Mal eine Frage zu meinen Ohren - Klingt komisch ist aber wahr.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

auf jeden fall ein Tinitus, so heißt das wenn man ein piepen im Ohr hat. Wie lange hält das Geräusch denn an ? es sollt nach spätestens 5 min aufhören. ansonsten müsstest du besser Hausarzt/Ohrenarzt aufsuchen.

;mfg Suchti009

desiresdarc 21.01.2012, 15:06

Das hällt ca. 5 Sekunden oder 10 an nicht lange.^^ Ist die Krankheit denn gefährlich?

0
Suchti009 23.01.2012, 21:25
@desiresdarc

Das ist keine Krankheit. Das hat jeder mal, Frag mich nicht warum ist halt so ^^. Und schlimm ist das nicht ausser es hält länger an

0

Klingt nach Tinitus. Da es dich zu sehr stört solltest du mit einem Arzt darüber sprechen.

Das nennt man Tinnitus. Und wenn Du dieses Geräusch nicht für den Rest Deines Lebens mit Dir herumschleppen möchtest, dann gehst Du schleunigst zum HNO.

Aber ganz schnell bitte damit zum HNO, das nennt man Tinnitus. Nur er kann Dir wirklich helfen.

Muß sehr schnell behandelt werden, um so besser bekommt man es wieder weg.

LG, sheltie

natürlich solltest du zum Arzt gehen. Und das fällt dir erst jetzt ein?

desiresdarc 21.01.2012, 15:08

Ja weil ich gerade sowas komisches gelesen hatte und da ist mir das eingefallen. Da ich mich nie weiter mit beschäftigt habe. Und es nur 5-10 sekunden ca. angehalten hat, früher hatt ich das ja nicht mal jeden Monat. ^^

0

Geh auf jedenfall zum Arzt, nicht das das noch was schlimmes ist. Ich würde damit echt nicht so lange warten.

Das ist ein Tinitus. Geh aufjedenfall mal zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?