Mal eine andere Nudelsauce?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

einfach zu Nudeln? - na klar: mein Favorit ist Butter, Honig und schwarzer Pfeffer - einfach über die fertigen Nudeln drüber. Wenn die Nudeln ein bisschen mehr Salz im Kochwasser hatten, ist das prima. Die einfache Variante nimmt statt Butter Öl, und ersetzt den Honig durch Zucker.

Eine Zwiebel würfeln, anbraten, Champignons (in Scheiben geschnitten) dazu, mit Sahne ablöschen, anrichten mit Käse bestreuen und viel Petersilie dazu.

Wenn es ganz simpel sein soll: Ölsardinen, dazu Chili (und Salat als Beilage).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht Euch Pesto alla Genovese. Ist zwar etwas aufwendiger, aber macht einfach mehr und hebt es auf; Pesto ist richtig gelagert längere Zeit haltbar, aufgrund des hohen Ölanteils.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tonnato

1 Dose Thunfisch im eigenen Saft gut abtropfen lassen und in ein hohes Gefäß geben, 150 g Creme Fraiche dazu und mit 2-4 EL gutem Olivenöl mit dem Stabmixer fein pürrieren, Salzen, pfeffern, mit Zitronensaft und einer Prise Zucker abschmecken.

Also völlig einfach in der Herstellung und megalecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Käse Sahne.

Käse und Schicken klein schneiden und nach dem Abgießen in dem warmen Topf mit den Nudeln geben und etwas flüssige Schlagsahne drauf. Etwas Pfeffer und Salz.

Fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pesto oder Rahmsauce

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pesto jeglicher Art?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Garnelen mit Sahne wenn das als außergewöhnlich gilt, oder Räucherlachs mit Schmand und Kräutern :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pesto :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?