Mal angenommen ich finde einen Goldschatz... wo müsste ich dann anrufen. Bei der Polizei will ich nicht, da ich denke, dass sie korrupt ist & das Gold einsackt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wir leben in einem freiheitlich demokratischem Rechtsstaat und grundsätzlich wird die Polizei so etwas nur für ein Museum oder Ähnliches "einsacken". Ich würde auf jeden Fall zur Polizei gehen. Da kriegst du wenigstens einen ordentlichen Finderlohn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gold mitnehmen und ab und zu mal was verkaufen sodass es nicht auffällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Behalte es òuó so oft wie der Staat einen schon bescheißt, würde ich es denen nicht auch noch hinwerfen 0^0 behalt es einfac owo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nirgends anrufen, Gold behalten, Pirat! Mein, ernsthaft. Ruf bloß niemanden vom Staat an. Verkaufe es und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind in Deutschland!

Da ist die Polizei nicht sonderlich korrupt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Infomercial 28.06.2016, 20:58

LOL. Der war gut.

2
CozySituation 28.06.2016, 20:58

Ich sehe das anders. Die sind einfach nur besonders gut darin!

0
Treetop 28.06.2016, 20:59
@CozySituation

Kompletter Bullshit. Deutschland ist viel zu bürokratisch, um korrupt zu sein.

0

Du guckst zu viele amerikanische Krimiserien. Dokumetiere deinen Fund ausführlich, dann ruf die Polizei an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
CozySituation 28.06.2016, 21:00

Ich hasse Krimiserien, daran kanns nicht liegen.

0

Alles verkaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?