Mal angenommen ein Schüler, in der Schule schreibt, einen Spicker in einer Geheimsprache?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Kommt auf den Lehrer an. Ein Lehrer kann jeden Zettel, auf dem etwas drauf steht als Spickzettel werten und dir dafür eine 6 geben, er kann freundlich sein und sagen er kann es dir nicht beweisen, dass es ein Spickzettel ist und dich die Arbeit dann erneut schreiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm...Kommt drauf an wie dumm der Lehrer ist...
Eigentlich bleibt ein Spicker ja ein Spicker,aber wenn du Glück hast checkt euer Lehrer nicht das das einer sein sollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeIitopter
07.04.2016, 15:30

|

|

|

|

|

|

|

0

Wenn Du einen Spicker in Morsecode schreiben willst und dann noch Morsecode lernen, damit Du es während einer Prüfung schnell entziffern kannst.
Nur zu.

Du riskierst, dass Du Dir eine 6 einfängst. Aber wenn Du soviel Aufwand für nen kleinen Spicker betreibst, hege ich die Hoffnung, dass Du dabei soviel lernst, dass Du den Spicker gar nicht mehr nötig hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeIitopter
07.04.2016, 15:33

Den Morsecode kann ich schon.

0

Bevor Du eine eigene Sprache entwickelst, wäre es nicht einfach zu lernen? Und was passiert eigentlich, wenn der Lehrer es Dir zwar nicht einfach nachweisen kann, und Du nochmal Deinen Wissenstand beweisen musst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeIitopter
07.04.2016, 15:32

Dann nimmt man einfach nochmal einen.

0

Der Aufwand wäre es nicht wert. Bis du das alles gebastelt hast,kannst du das erforderliche gleich richtig lernen. Einen Morsecode kannst du schlecht benutzten,denn man würde es sehen das es ein Morsecode ist. Selbst ein dummer Lehrer könnte ihn entziffern,wenn auch nur mit Mühe. Es war mal mein Beruf und ich hatte keine Probleme einen Text direkt zu senden, aber ich würde mich schwer tun einen reinen Morsecode der auf Papier vor mir liegt schnell und flüssig zu übersetzten. Jedes Morsezeichen hat eine Melodie an dem es erkannt wird. Also müsstest du das Did und das Dah auch noch verschlüsseln. Einfach wäre, ein Did ist eine ungerade und ein Dah ist eine gerade beliebige Zahl. Aber das dann wieder auseinander zu klamüsern?Ich weiss nicht ob dazu eine Stunde reichen würde :-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auf diese Art einmal gespickt, mein Lehrer kannte diese Kritzeleien aber schon von mir und hat sich daher nichts dabei gedacht das hier und da im Arbeitsheft elbisch aussehende, unleserliche Schrift war ;) Die selbe Schrift ließ sich auch auf anderen Zetteln finden, zusammen mit irgendwelchen Mustern, kleinen Karrikaturen, Mangabildchen usw.

Wenn du sonst nicht so eine chaotische Heftführung hast fällt es sicher auf und ist zumindest verdächtig.

Die besten Spicker sind immer die die du nicht brauchst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass wieß ich nicht genau, aber wenn man Abi schreibt gilt generell- jeglicher Zettel den du bei dir hast und nicht mit ausgeteilt wurde, gilt als Betrugsversuch. Genau so Handy in der Hosentasche, oder wenn es klingelt ( auch wenn es sich im Rucksack weit weg von dir befindet)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann dir auch eine 6 geben, wenn auf dem Zettel nur ein A steht.

Das ist völlig egal.

Es kommt hierbei darauf an, dass du diesen Zettel zusätzlich bei dir hattest, obwohl du eine Arbeit oder was auch immer schreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir die 6 im Morsecode daruntersetzen.

Taaaaah tatt tatt tatt tatt. 

TaDaaaah.

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, es ist ein Spicker...egal, ob sie ihn versteht oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, wieviel Humor der Lehrer hat. Wenn er den Zettel abnimmt und nichts darauf versteht, könntest Du sagen, das sind persönliche Notizen für einen Brief oder so..

Er wird wahrscheinlich wissen, dass das nicht stimmt aber vielleicht trotzdem keine 6 geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?