Makro setzen, Daten auf "0" setzen und mit Neuen vergleichen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erstmal ist ja die Frage ob die Daten die täglich aktualisiert werden auch immer in die gleichen Felder eingetragen werden. Wenn ja kann man ja ganz einfach ein Makro aufnehmen welches die Daten der vorhandenen Zellen einfach eine Spalte nach rechts versetzt, damit wäre dann die Original Spalte wieder für neue Daten frei.

Es wäre aber schon hilfreich zu wissen welche Zellen oder Spalten immer neu befüllt werden. Also entweder gibst du uns da mehr Infos damit wir dir da auch helfen können, oder du schaust mal hier rein, da wird genau beschrieben wie man ein Makro aufzeichnet:

http://www.online-excel.de/excel/singsel_vba.php?f=84

kwernerfortune 16.12.2014, 10:26

Hallo Schmiddi1967, vielen Dank für Deine Antwort! Die Daten die täglich aktualisiert werden, sollen immer in die gleichen Felder eingetragen werden! Ich habe mal ein Beispiel gebastelt, weiss aber leider nicht wo ich es hochladen kann?!

0
schmiddi1967 16.12.2014, 10:57
@kwernerfortune

Nein, das kannst du alles frei lassen und dann den Link hier einfach reinschreiben.

Die Angaben sind da freiwillig muss aber nicht.

0

Ah jetzt:-) Auf Blatt "DATA" möchte ich täglich die neuen Daten einfügen. Ich hätte es gern, dass die Daten von gestern irgendwo ganz weit rechts oder so zwischengespeichert werden, also z.B. ab Spalte AA! Und ab Spalte M soll dann ein Vergleich angezeigt werden, also die Veränderung "seit gestern". Geht sowas?

Was möchtest Du wissen?