Maklerprovision zahlen und Kaution?!

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass Dich nicht über den Tisch ziehen.

Normal wäre 2 Kaltmieten Kaution (die Du später beim Auszug wieder zurück bekommst) OHNE Mwst.

Provision: Normal - er darf 2 Mieten als Provision verlangen. Aber das ist INKLUSIVE Mwst. Er darf da nicht noch 19% draufhauen.

Passt also auf, wenn Ihr den Mietvertrag unterschreibt. Mir scheint, der Makler ist ein Schlitzohr.

bei Kaution stand 2KM 600€ und bei Provision 2KM inkl. MWSt 806€

da passt doch dann iwas nicht?

0
@Snooopii1990

Doch, passt schon. Das bedeutet, dass er bei den 806 dies MWst schon dabei hat - und so ist es auch richtig.

0

Die Provision bezahlst Du an den Makler und die Kaution an den Vermieter. Werdet Ihr wohl nicht drumherum kommen, kannst aber nachfragen ob sie sich auf Ratenzahlung einlassen, ist sogar gesetzlich geregelt, mindestens bei der Kaution

Nein,der Vermieter muß das nicht bezahlen .Das machen Vermieter so ,wenn die keine Zeit haben um sich selber einen Mieter zu besorgen oder wenn sie die Wohnung so nicht los werden.Wenn das so in der Anzeige stand ,dann kommst du nicht drum rum .Wenn du die Wohnung haben möchtest .Aber es stimmt das sind dann immer ganz schöne Kosten.

Was möchtest Du wissen?