Maklerprovision neues gesetz in kraft getreten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ob es schon greift, kannst Du an anderer, richtigerer Stelle im Netz erfragen, beschlossen ist es, soviel weiß ich.

Ob das schon greift, kannst Du an anderer Stelle im Netz erfragen, beschlossen ist es.

Es gibt bisher nur die Absicht der GroKo es zu machen und einen Gesetzesentwurf.

Soviel ich weiß noch nicht einmal die erste Lesung im Bundestag.

Verabschiedet ist es definitiv nicht.

Nicht der Vermieter oder der Mieter bezahlt, sondern derjenige, der den Makler bestellt (Verursacherprinzip)

Nein, zum Glück gibt es das Gesetz noch nicht. Die beraten noch über diesen Unsinn.... http://blog.fairpreis-immobilien.com/2013/11/12/maklerprovision-bei-mietwohnungen/

Nein so ein Gesetz gibt es hier nicht und wird es auch nie geben. Mieter und Käufer zahlen bei Mietwohnungen und Immobilien die Maklergebühr. Heute und morgen und immerdar.

Was möchtest Du wissen?