make up wird nach zeit fleckig.. hilfee :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lass die Creme mal nicht ganz einziehen, dann lässt sich das MakeUp gleichmäßiger verteilen. Danach Puder und fertig.

Bei mir war das auch eine zeit lang , mach einfach erst creme auf dein gesicht warte 1-2 minuten und dann mach am besten mousse drauf am besten das http://www.cosmetics4less.net/acatalog/info_8375.html das kostet 10 euro aber es ist sehr gut ,ich benutze es auch immer es lohnt sich mach einfach nicht so viel davon drauf und es hält auch länger bei mit hält es ca. 3 monate :)))) und pfelgt überhaupt nicht :))

Das Makeup Feucht auftragen wenn du das Schwämmchen benutzt :)

Oder du steigst auf die Essence Creme um die stelle ich hier vor. http://stilghetto.blogspot.de/2012/07/all-around-beauty-haul.html

Mittlerweille habe ich sie auch schon ausgiebig getestet und ich liebe sie besser als jedes Make-Up und für die Stellen die mehr "Deckung" benötigen nimmst du noch einen Hauch Mouse-Makeup mit rüber !

Wann hast Du zum letzten Mal ein Peeling gemacht? Wenn es schon länger her ist, könnte das der Grund sein.

Erst gestern und das bringt nichts..

0

Dann stimmt die Tagescreme nicht mit der Haut überein. Dann wird Make-up fleckig.

Was möchtest Du wissen?