make up hält an gewissen stellen nicht lange - was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey Kathii1106!

Nach Deiner Beschreibung her klingt es für mich so, dass Dein Hauttyp eine Mischhaut ist... Was nimmst Du denn als Tagescreme unter Dein Make up?? Denn wenn die Grundierung nicht perfekt auf Deinen Hauttyp abgestimmt ist, nützt Dir leider die beste Foundation nix.

Du sagst, Du hättest Deine Haut gern feinporiger... Da gibt es z.B. von Shiseido aus der Purifying-Serie eine art Waschgel, welches in Verbindung mit Wasser warm wird. Poren werden geöffnet und "eingelagerter" Talg und Ablagerungen werden ausgespült. Nach und nach werden die Poren kleiner und verfeinern sich.

Für Dich wäre eine Creme zu reichhaltig, d.h. an manchen Stellen "rutscht" Dir das Make up weg. Versuchs doch mal mit einem leichten Fluid. Da bietet Lancaster aus der Aquamilk-Serie eine tolle Einsteigerpflege für nicht mal 20€ an...

Gutes Gelingen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathii1106
04.09.2014, 22:49

Also unter das make up mach ich wenn dann make up base, aber mit und ihne ist fast gleich. Was soll ich denn aus dieser serie von lancaster benutzen? Oder was gäbe es noch? Eine Creme ist zu schwer, weiß ich.

0

Nun ja, wenn Du nicht all zu viel Geld in die Hand nehmen möchtest, dann schau mal im Drogeriebereich... Hildegard Braukmann hat die Jeunesse-Serie direkt für junge, empfindliche und Mischhaut. Dort solltest Du fündig werden. Und wenn Du dort wegen dem riesen Sortiment unentschlossen bist, dann hol` Dir ne Fachkraft...

Von Nivea & Co. würde ich die Hände von lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?