Make-up fettiger haut usw.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe genau die selben Probleme wie du. Ständig schuppt die Nase, Stirn ist ne praktische Wüste, doch irgendwie scheint der Rest des Gesicht überfettet zu sein.... und und und. Aaaalso, ich peele immer JEDEN Abend meinen Nasen-Stirn-Bereich. Der Rest wird auch gepeelt, aber ohne die Sonder-Schrupp-Einheiten. Vorher wird es normal gereinigt natürlich. Dann eine gute Creme für entweder fettige Haut, oder Mischhaut; bei mir hilft beides. Die Pikelmale werden immer weniger sichtbar sein und dein Teint bessert sich. Ich persönlich brauche jetzt gar kein Make-Up mehr. Naja, gut, um die Augen herum schon, da ist meine Haut so durchscheinend... aber sonst GAR NICHT :D Jaa,... wenn du dich aber unwohl fühlst, dann emphele ich Mabelline, oder MAC MAke-Up. Beides sehr teuer, weshalb ich für meinen wenigen Gebrauch nur die Essence-Reihe nutze.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Was möchtest Du wissen?