Make-Up benutzen trotz reiner Haut?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du brauchst keine Angst vor Pickeln zu haben. Pickel durch Make-up gibt es nur, wenn man entweder das falsche-Make-up benutzt (zu reichhaltiges Produkt bei fettiger Haut) oder wenn man es abends nicht wieder abwäscht.

Da du ein Junge bist, mach es dezent. Schau doch mal, ob du eine Puder-Foundation in deinem Hautton finden kannst. Du sagst, du hast eine dunkle Haut - dann findest du vermutlich nichts iim Drogeriebereich. Du kannst entweder bei einer Parfümerie-Marke wie MAC schauen, oder du guckst mal im Internet bei Sleek http://www.sleekmakeup.com/superior-cover-press-woodsmoke, die haben eine gute Farbauswahl.

Oder du nimmmst einen Bronzer, den findest du in jedem Drogeriemarkt. damit kannst du sogar konturieren, Anleitungen gibt's auf youtube zuhauf.

Eine weitere Möglickeit wäre eine BB-Cream oder CC Cream, die gibt Pflege und einen Hauch von Farbe. Da musst du aufpassen, dass es nicht zu reichhaltig ist, und die Farbe muss halt stimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tsts.. man droht doch nicht gleich in der Frage.. Wie bist Du denn drauf? Auf jeden Fall ist es möglich sich als Mann zu schminken vor Fotos, wenn diese Professionell sind ist auch eine Visagistin vor Ort und unterstützt Dich. Ansonsten würde ich es lassen, denn ein zuviel macht keinen guten Eindruck..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich nur für Fotos unbedingt schminken willst kannst du ein ganz leichtes Puder nehmen (gibt's in X Farben, da ist sicher auch für dich die passende dabei), damit die Haut nicht glänzt. Ansonsten: warum schminken wenn die Haut gut ist? Probier's einfach ohne alles! Zur Not kann man dann immernoch nachlegen mit Puder oder sonstwas. Und nach dem Foto wieder abwaschen, dann gibt's auch hinterher keine Pickel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mein Puder nehmen.. Eher Concealer unter den Augen :) da bekommt man auch keine Pickel :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutz doch lieber einen Puder , der den Teint mattiert :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Make-up verstopft bekanntlich die Poren und kann demnach Pickel verursachen. Wenn du dunkelhäutig bist und noch dazu reine Haut hast - Wofür dann??? Würde mir dann viel. nen getönten Stift gegen Augenringe holen, mehr nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
13.03.2014, 11:04
Make-up verstopft bekanntlich die Poren und kann demnach Pickel verursachen

Unsinn.

0
Kommentar von Lovewhatyoudo
15.03.2014, 01:24

Stimme pangaea zu. Andersrum ist es nicht anders, Leute die zu Pickel neigen bekommen auch Pickel wenn sie "Luft an ihre Haut lassen" :-D Ich denke auch eher das es darauf bezogen ist, wenn man sich sonnt und UV strahlen an die Haut kommen lässt, die werden nämlich von der hautoberfläche aufgenommen.

0

Nur etwas Puder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?