Make-Up Artistin als Schülerpraktikum?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du doch in Stuttgart wohnst, dann nimm dir doch einfach mal die Gelben Seiten zur Hand und schau, welche Studios es gibt, die in Frage kämen (kannst natürlich statt der Gelben Seiten auch Google bemühen). 

Dann dort mal anrufen oder hingehen und nachfragen, ob die generell Praktikanten nehmen würden und wenn ja, ob du vielleicht mal für n kurzes Gespraech vorab vorbei kommen könntest. Sei einfach ehrlich, dass es dich interessiert, was da so an arbeiten anfallen, vielleicht kannst du ja vorab mal ein zwei Stunden "reinschnuppern"

Alternativ evtl auch mal bei großen Kaufhaeusern nachfragen, die haben ja teilweise auch große Make-up Abteilungen mit Make Up Beratung etc, vielleicht ginge es ja au h dort 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MercedesRiisk
01.02.2016, 19:58

Vielen Dank :) gibt es zu einer bestimmten seite im Internet dann einen Link den du mir schicken kannst oder so? 

0

Was möchtest Du wissen?