mainboard zum zocken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

JETZT BIN ICH DRAN

fipsy, hör nich auf die

du brauchst wirklich keine i7 cpu, es sei denn du willst eine deutlich höhere zahl auf deiner rechnung sehen ;)

und der q8300 ist ABSOLUTE in ordnung überleg mal so, das sind 2duelcores in ein einem, das heißt auch, core2 ist 775sockel = günstigere mainboards, ddr2(und ddr3) bei i7 sockel 1366 also x58mainboards nur ddr3 ALLES TEUER TEUER

wenn leute meinen einen i7 zu brauchen dann sollen sie sich doch einen holen, dann heißt es auch das andere komponenten schnell seien müssen, sonst wird die cpu ausgebremst

wenn es wirklich ein guter 775 mainboard sein soll dann müsstest du einen Asus Maximus 2Formula nehem, hol ich mir auch demnächst, ist aber schweine teuer und auch nicht nötig, aber ich will meinen q6600 ordentlich übertakten und eine dicke wasserkühlung einbauen

und zu meinem letzten vorschlag hätte ich vielleicht noch was zu ändern, also wenn du schon die moneygrenze höhergesetzt hast dann kannst du ja ruhig einen besseren cpu kühler nehmen z.b.Noctua NH-UB9 New und beim mainboard habe ich gelesen das du mit ASUS P5Q Deluxe die höchsten spielwerte erreichen kannst, ist zwar teuerer aber besser

ahh und, wenn du cpu kaufst, solltest du vielleicht drauf achten das du boxes version statt tray nimmst, denn es kann vorkommen bei tray das du einen gebrauchten bekommst, bei boxed also mit eigenem lüfter ahhh jjaaa, da ist ein lüfter dabei, dann brauchst du ja keinen neuen zu kaufen hehe also bei boxed bekommst du immer einen neuen

hoffe konnte weiter helfen

hast du msn?

fipsy93 16.08.2009, 16:20

danke ist richtig nett von dir bin positiv überrascht das du dich so um mich kümmerst danke =) ja hab ich hab bloß die zugangsdaten vergessen werd es aber bald wieder haben ;) vlg felix

0

guten abend

<<<intel Core 2 Quad Q8300 boxed, 4MB, LGA775, 64bit board für 137,17€ >>>

ist kein mainboard. es ist "nur" die cpu, eben der core2 quad 8300. hast du breits ein mainboard dafür oder muss das noch gekauft werden?

alles in allem ist diese cpu eben im moment der 2. oder 3. kleinste intel quadcore der aktuellen fertigung. kann man also durchaus zum zocken nutzen. ist bei weitem nicht die oberklasse in punkto geschwindigkeit aber dafür relativ günstig.

dafür muss noch ein passendes mainboard her, falls noch keins vorhanden ist.

tschüss burki

Asus Striker II Extreme ^^

darkmirror1994 13.08.2009, 19:48

Er meinte die CPU (oder?)

0

Spare und investier die Kohle in einen i7 auf dem Asus Rampage 2^^

fipsy93 13.08.2009, 19:50

also ich hab insgesamt 700 euro zur verfügung für den rechner mit betriebssystem evtl auch 750 aber mehr möcht ich nicht ausgeben vlg

0
darkmirror1994 13.08.2009, 20:00
@fipsy93

Wenn man echtes Gaming will, achtet man nicht auf den Geldbeutel lol Ne ich würd die CPU nehmen ;)

0

wenn du vor hast ihn zu übertakten dann ja

Was möchtest Du wissen?