Mainboard und Grafikkarte? Was mache ich falsch?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Johny, die Frage ist, ob das Problem überhaupt mit der Graphikakrte zusammenhängt. Startet der Computer denn normal, wenn Du eine andere Graphikarte verwendest? Wenn nicht, dann liegt es vermutlich an etwas anderem (Stromversorung, RAM, Motherboard, CPU, etc.) Wenn das System mit einer anderen Gaphikakrte funktioniert, dann würde ich auf jeden Fall das neuste Bios flashen und dann nochmal mit der ATI Karte gegentesten. Grüße.

habe einen neuen rechner zusammen gebaut und teile aus dem alten pc verwendet (z.B.Graka) im alten rechner funkt sie noch aber wie beschrieben im neuen nicht mehr. piepen tuts garnicht. Netzteil: Be quiet BQT E8-CM-580W CPU: Intel Core i5-3550, 3,3GHz, 6MB Cache RAM: Corsair XMS3 PC-1333 8GB (CL9)

wüsste nicht wo ich an der graka (keine ultra) strom anschlißen sollte, musste ich im alten pc ja auch nicht...

von agp steht im Handbuch nichts

Danke an die gute Hilfe!!! Lösung: Bios flashen...

so hab ich es gemacht: zum Kumpel gegangen, der den i5 2500K hat.. --> eingebaut. geflasht. meinen i5 3500 (ivy bridge) eingebaut und tada.. alles ging :)

Was möchtest Du wissen?