Mainboard startet nur mit Schraubendreher warum?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du mit dem Schraubendreher an die Kontakte kommst, sind die Anschlüsse des Powerknopfes anscheinend nicht angeschlossen am Mainboard. Dann kommt man nicht an die Kontakte ran.
Allerdings erscheint mir ein 400W Netzteil etwas schwach zu sein für eine 8800GT, die benötigt ca.. 110W.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also so eine Geschichte habe ich noch nie gehört... und ich habe doch schon seit fast 20 Jahren mit der EDV zu tun.

Das was du da mit deinem PC tust, könnte man auch so beschreiben, dass sich dein Auto per Zündschlüssel nicht starten lässt, aber wenn du etwas Benzin über den Motor schüttest, dann springt dein Auto doch irgendwann mal an und geht dann blöderweise wieder aus.

Mit deinem Schraubenzieher verursachst du auf dem Mainboard einen Kurzschluss, weshllab (meines Erachtens) der PC nur durch Zufall startet. Im Grunde genommen gehe ich aber zu 99,99% davon aus, dass dein Mainboard defekt war (oder durch diese Aktion nun defekt ist).

Kauf die ein neues Mainboard, dass eventuell möglichst kompatibel zu deinem Equipment (CPU, Grafikkarte, RAM) ist. Das spart dir Nerven und eventuell auch Geld, dass der PC-Experte dir verrechnen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
compu60 24.03.2014, 18:01

Der PC wird auch nur mit einem "Kurzschluss" gestartet. Der Powerknopf ist ja nur ein Taster.
Man kann so auch beim PC zusammenbau testen, ob der PC startet ohne das man diese Stecker anschliessen muss.

0

Hast du ein anderes Netzteil mal ausprobiert? Wenn du da den selben Fehler hast könnte es entweder am Arbeitsspeicher oder am Mainboard selbst liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Disketten Laufwerk

wer und warum hat heutzutage noch ein "Disketten Laufwerk "

und btw. ja man kann einen Jumper umstecke um das Mainboard zu resetten, mit nem Schraubenzieher starte ich einen Traktor ohne Schlüssel, aber doch nicht einen PC? ein Wunder ist dir der Kasten noch nicht abgeraucht! Wäre schade um die gute Hardware...

und echt schade gibt's die DAU Seite nicht mehr, wäre fast ein Eintrag wert. kopf-schüttel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
compu60 24.03.2014, 20:00

Gibt es noch.
http://www.dau-alarm.de/g_mb.html
Allerdings kann man ohne Probleme den PC mit einem Schraubenzieher starten. Einfach die beiden Kontakte die mit dem Powerknopf normalerweise verbunden sind. Kurzschliessen. Viel anders macht es der Powerknopf auch nicht.

1

Also reichen die 400 Watt vom Netzteil? Danke ich hab auch schon über ein neues Board nachgedacht

Dankeschön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh ma mit dem pc zum spezialisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?