Mainboard spulenfiepen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rein theoretisch ist es möglich eine Spule dazu zu bringen lauter zu fiepen. Aber bevor du versuchst die Wicklungen der Spule zu lösen, bzw. zu lockern oder den Ferritkern bearbeitest - Lass es sein. Höchst wahrscheinlich machst du nur das Mainboard kaputt und kannst es dann nicht umtauschen weil du da rumgepfuscht hast.

Such lieber nochmal den Dialog mit deinen Eltern. Eines der Argumente könnte sein, dass das Spulenfiepen nicht immer ohne weiteres reproduzierbar ist und es teilweise je nach Szenario laut wird und nicht immer "kaum hörbar" ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst deinen Eltern nur klar machen, dass du durch dein junges Alter wesentlich bessere Ohren hast, und wenn sie wollen,d ass dein gehör intakt bleibt, sie dem Umtausch zustimmen sollten, denn das Fiepen würde dir Kopfschmerzen machen und dein gehör könnte geschädigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?