Mainboard selber einbauen ohne erfahrung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mainbord hin=Pc hin. Wenigstens das Internet kann man zu Rate ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein neues mainboard zu installieren kommt einem pc-neubau sehr nahe, da du ja alles neu verkabeln musst, und ram, cpu, kühler und grafikkarte einbauen musst.

Aber auch einen PC zusammenbauen schaffst du nach 30min Youtube und mit gründlicher und sorgfältiger Arbeitsweise.

Musst auch schauen, dass du den richtigen RAM-Typ fürs MB hast (DDR3/DDR4)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwann hat es jeder zum ersten Mal gemacht. Wenn man vorsichtig und mit Verstand vorgeht, dann geht das schon. Steht ja alles im Handbuch des Mainboards. Und Bilder und Videos finden sich im Netz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest bevor du dich dransetzt und rumbaust erstmal schauen, ob diese Hardware überhaupt mit dem Mainboard kompatibel ist. Sonst kann es ganz schnell passieren, dass der Computer kaputt geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fussballfreund
03.02.2017, 23:32

Heisst das nich jeder Prozessor (mit passendem sockel)oder nich jede Grafikkarte kann auf jedes mainboard gesetzt werden?

0

Bedienungsanleitung und gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würd ich nicht selber ran gehen. Lass da lieber denn Fachmann ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prozessor tausch mit Kühler is anspuchsvoller, also sollte das kein Thema sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?