Mainboard piepst bei abstecken von Lüfter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dass eine Festplatte einen Lüfter braucht ist mir neu, jedoch haben Festplatten 2 Anschlüsse, einen für Strom und einen für die Daten. Wenn die Festplatte kein Strom bekommt beschwert sich dein Mainboard durch lautes Piepen. Wenn du unbedingt eine leise Festplatte willst, solltest du eine SSD kaufen, die ist leiser und schneller als die älteren Festplatten, jedoch wesentlich teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunioMc
11.08.2016, 16:23

Ich glaube eher er meint einen normalen Gehäuselüfter, der frische Luft auf die Festplatte(n) bläst, der dann auch normal am Mainboard angeschlossen wird.

0
Kommentar von Sh4nix
11.08.2016, 16:36

nein es geht um den lüfter nicht um die festplatte wenn ich den lüfter ausbau fährt der pc nemmer hoch

0
Kommentar von Schilduin
11.08.2016, 16:41

Also eigentlich müsste er auch komplett ohne Lüfter hochfahren, sodass man erst Probleme bekommt wenn der Prozessor zu heiß wird... Piepen tut ein Mainboard meiner Erfahrung nach nur wenn irgendein Bauteil kein Strom bekommt. Da Lüfter nur einen Anschluss haben weiß dein Mainboard dann also nichtmal, dass irgendeinem Bauteil Strom fehlt

0
Kommentar von Sh4nix
12.08.2016, 16:22

okey zu dem lüfter er hat einen stromanschluss wie der einer alten festplatte 4 pin und dann einen fan anschluss 3 pin so n kleiner wie se auch ganz normal sind und egal ob ich beide oder einen von beiden aussteck geht der pc nicht mehr an

0

Was möchtest Du wissen?