Wenn ich das Netzteil und die Grafikkarte umtausche geht es dann? odermache ich mein mainboard kaputt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was ist da jetzt die Frage? Ob UEFI oder BIOS ist wurscht die Grafikkarte kannst du trotzdem nutzen.

Übrigens ist FPS jetzt nicht gerade bekannt für tolle Netzteile und 600W sind übertrieben wenn du es stonieren kannst würde ich das tun oder es später zurucksenden und ein vernünftiges kaufen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yiloPRO
30.03.2016, 14:36

die frage ist wenn ich mein netzteil und grafikkarte umtausche geht es dann ?

0
Kommentar von xGeTReKtx
30.03.2016, 14:40

Kann sein aber nicht wenn du ein uralt Mainboard hast das keine PCIe Schnittstelle hat. könntest ja mal ein paar Infos zu deinem Rechner angeben.

0
Kommentar von xGeTReKtx
30.03.2016, 15:06

Ja das würde funktionieren aber wie gesagt wenn du noch die Möglichkeit hast das Netzteil zu stonieren oder zurückzusenden würde ich das machen und gegen ein Super Flower Golden Green HX450W tauschen.

0
Kommentar von sgt119
30.03.2016, 16:21

Übrigens ist FSP jetzt nicht gerade bekannt für tolle Netzteile

APN? Aurum? Aurum Pro? Aurum Xilencer? E10? Aurum PT? P11? Nur um ein paar zu nennen ;)

FSP ist mit einer der besten Fertiger im Consumerbereich

0

Was ist da jetzt die Frage dazu? UEFI bezeichnet eine graphische BIOS-Oberfläche, was zwar nett anzusehen ist, wenn du auf bunte HIntergründe und Eingabe mit der Maus verzichten kannst, ist das BIOS aber der übersichtlichere Weg.

Da HP offenbar ATX-genormte Netzteile herstellt, wirst du mit derm Neuen auch ekine Probleme haben, genug Anschlüsse für die Grafikkarte hast du auch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yiloPRO
30.03.2016, 14:36

die frage ist wenn ich mein netzteil und grafikkarte umtausche geht es dann ?

0

Was möchtest Du wissen?