Mainboard gut für Grafikkarte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Um es mal ganz grob und eigentlich fast schon falsch zu sagen, das Mainboard ist im Grunde nur der Sockel  für die CPU und alle Hardwarekomponenten, die du daran anschließt. Im Grunde ermöglicht das Mainboard nur die Kommunikation deiner Hardwarekomponenten untereinander.

Natürlich hat das Mainboard noch ein paar Aufgaben mehr, ich möchte nun aber nicht deine Hausaufgaben machen, bedeutet, wenn du mehr zum Mainboard erfahren möchtest, einfach googlen. Das Mainboard ist eine der wichtigsten Komponenten eines Rechners, da ohne es (oder genauer gesagt ohne das BIOS) nicht mal das Betriebssystem gestartet werden kann.

Was Gaming betrifft hat das Mainboard allein aber keinen großen Einfluss auf die Performance eines Rechners. Was allerdings den Kauf eines neuen Mainboards begünstigen würde, wäre ein CPU-Upgrade, da nicht jede CPU in jeden CPU-Sockel passt. Ich hatte auch ein neues Mainboard kaufen müssen, als ich von einem Intel Core i3 auf einen i5 umgestiegen bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?