Mainboard ASRock M3A790GXH/128M meine frage ist welche gute Grafikkarte könnte ich hier einbauen habe momentan eine ATI Radeon HD 4850?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann auf jedes Mainboard jede Grafikkarte anschließen. Die haben alle den selben Anschluss. Und wie sollen wir dir helfen können, wenn wir nicht mal wissen, wie viel Geld du ausgeben möchtest, wie groä dein Gehäuse ist und ob dein Netzteil genug Watt liefert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gwynbleidd
20.04.2016, 12:10

Zumindest sollte man heutzutage alle Grafikkarten auf jedes Mainboard stecken können. Wenn dein Mainboard da aus der Steinzeit kommt kann ich auch nicht helfen.

0
Kommentar von daniewn88
20.04.2016, 12:14

das gehäuse ist 44x44  und dachte an 60 -120 euro und das netzteil hat 620 watt

0
Kommentar von Gwynbleidd
20.04.2016, 12:17

Mot diesem Budget kommst du nicht wirklich weit. Um aktuelle Spiele flüssig Spielen zu können musst du schon 220-240€ hinlegen. Und dann rate ich aufgrund des recht kleinen Gehäuses zur GTX 960. Die R9 380 ist wahrscheinlich schon zu groß.

0
Kommentar von Gwynbleidd
20.04.2016, 12:18

Aber wenn du das eh nicht brauchst schau dir die GTX 750 ti an.

0

Da kann man noch ne 960/380 drauf stecken. Auf dem Board könnte theoretisch ein Phenom 2 X4 xxxx drauf stecken. Die haben durchaus bums und sind pro Takt effektiver als die FX Reihe.

Kommt halt drauf an welche CPU vorhanden ist, und ob du gedenkst das auch noch zu updaten. Dann könnte man evt auch über eine 970/390 nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daniewn88
20.04.2016, 12:00

AMD Phenom II x4 965

0

Dem Mainboard ist das egal, da kommt es eher auf andere Teile an ob das Sinn macht und möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Board ist reif fürs Museum, sorry aber ich würde gleich von vorne anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?