mainboard argb header?

3 Antworten

Nein es gibt solche controller für 50€ aber ob das dann auch wirklich funktioniert weiß ich nicht

Hab das selbe problem deswegen habe ich ein Gehäuse gekauft wo man den reset knopf benutzen kann um vorporgrammierte farben zu benutzen.Ist auch nice wäre natürlich mit argb header viel geiler

Nein, dass ist nicht möglich.

Je nach Hersteller gibt es RGB Hubs, diese benötigen nur einen USB Header, den dein Mainboard mit einer hohen Wahrscheinlichkeit hat.

Für Corsair z.B.https://www.corsair.com/de/de/Kategorien/Produkte/Zubeh%C3%B6r-%7C-Teile/CORSAIR-LINK/iCUE-Commander-PRO%C2%A0%E2%80%93-intelligenter-Controller-zur-Steuerung-der-RGB-Beleuchtung-und-L%C3%BCftergeschwindigkeit/p/CL-9011110-WW

ich habe das msi z390 a pro funktioniert das damit?

0
@xXshrekswampXx

Hat es, ja , 2x USB 2.0 Header (4x USB 2.0).

Für den verlinkten RGB Hub braucht man aber Corsair Lüfter!

0
@TechnicGuru

gibt es auch einen hub von msi? habe 2 coolermaster lüfter und die die in meinem msi gehäuse drin sind habe nichts gefunden im internet

0
@TechnicGuru

eine letzte frage gibt es soetwas auch von nzxt ?

will bald zu nzxt wechseln

0
@Neroshu

Stimmt. Laut Anleitung braucht es trotzdem einen ARGB Anschluss.
Auch noch nicht gehabt,

1
@TechnicGuru

also kann ich garkeinen hub an mein mainboard machen oder wie? jetzt bin ich verwirrt

0
@xXshrekswampXx

Das verlinkte Hub von NZXT und Corsair kannst du anschließen, da diese nur einen USB Header brauchen.
Das Hub von CoolerMaster braucht zusätzlich einen ARGB Anschluss wie deine Lüfter, den dein Mainboard ja nicht hat.

0
Woher ich das weiß:Hobby – Baue Computer seit 7 Jahren

und der funktioniert dann auch also quasie das ich alle meine lüfter dann steuern kann über die jeweilige app?

0
@xXshrekswampXx

Ja, das ist die Idee dahinter.

Bedenke aber, dass du wahrscheinlich trotzdem noch einen ARBG Hub oder Kabel Splitter brauchst, wenn du mehrere ARGB Lüfter anschließen musst.

0

Was möchtest Du wissen?