Mailbox bei blau.de nur wenn Mobiltelefon eingeschaltet ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Blau Prepaid kann man die Rufumleitung zur Mailbox eigendlich nicht ausschalten. Gehe ins Handymenu zum Punkt Anrufe - Rufumleitung - Status. Gebe Rufumleitung zur Mailbox bei Unerreichbarkeit ein.

Ist ein alter Simyo-Postpaid-Vertrag. Die Mailbox ist definitiv aktiv geschaltet für beide Situationen

  • nicht abheben -> nach 20 Sekunden Mailbox
  • nicht erreichbar (SIM nicht eingeloggt) -> Mailbox

Nur wird es eben nicht ausgeführt.

Als Weiterleitungsnummer ist in beiden Fällen die 01xx99xxxxxxx eingerichtet.

Verwendete Codes:

  • **61*333**20# (nach 20 Sekunden klingeln -> Mailbox)
  • **62*333# (SIM nicht eingeloggt)

Was ich nicht verwendet habe:

  • **67*333# (Anschluss besetzt -> Mailbox)
1
@Gaskutscher

Die Lösung (für jetzt jedenfalls):

**62*01xx99xxxxxxx# erneut (!) eingegeben -> jetzt klappt es mit der Weiterleitung.

Bei der Abfrage welche Nummer hinterlegt ist -> gleiche Anzeige. Nun denn... Hoffentlich bleibt es jetzt so! 

0

Gibt es da keinen "Standardtext"? Probier es mal aus.

Der Standardtext war »leer«, also keine Mitteilung. Blöd für die Anrufer, welche mir dann immer was auf die Mailbox stöhnen weil die Umleitung ohne Ansage sie dazu zwingt gleich etwas zu sagen. 

Kann zwar unterhaltsam sein, ist es aber auf Dauer nicht. 30 neue Nachrichten und alle sind nach dem Schema »tiefes Atmen, murmeln, auflegen«. :D

0
@Gaskutscher

Tut mir leid, ist wirklich voll doof. Brauchst du denn unbedingt eine Mailbox? Ich hab alle deaktiviert. ##002# wählen.

0
@XObelixxxx

Ja, ich brauche sie zwingend und verwende sie auch - wenn sie denn gehen würde. Das ist ja das Problem.

0

Was möchtest Du wissen?