Mail als Mahnung von einer dubiosen Firma SauerShop

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde mich mal bei der Verbraucherzentrale informieren. Die wissen meist, was im Moment so im Netz kursiert. Hört sich jedenfalls nicht seriös an. Es kommt auch oft vor, dass sie sich ähnlicher anderer Unternehmen Namen bedienen, um in die Irre zu führen.

Stinknormaler Spam um einen Virus/Trojaner zu verbreiten.

Keine Firma schickt Rechnungen ausschließlich per Email wenn es um Mahnungen geht. Und Rechnungen liegen wenn überhaupt maximal als pdf und nicht noch gepackt vor.

ich habe auch soeben die gleiche mail bekommen. gleich in Abfall so ein schmarrn!

ich habe auch soeben die mail bekommen und bin froh gleich hier die infos gelesen zu haben! Danke. sofort löschen und nicht beachten!

Junk Mail - weg damit!

Wenn du die per Mail bekommen hast einfach löschen. Seriöse Firmen schicken sowas per Post.

SuicideSquad 28.08.2012, 11:02

Das stimmt in der heutigen Zeit aber absolut nicht mehr.

0
Mariposa68 28.08.2012, 11:03
@SuicideSquad

Aber sowas von.... Ich bezahle grundsätzlich keine Rechnungen/Mahnung die per Mail kommen. Wie doof muss man sein?

0
Haeppna 28.08.2012, 11:05
@Mariposa68

Ich bezahle schon bestimmte E-Mail-Rechnungen - da weiß ich aber ganz genau, was es ist.

0
Kristall08 28.08.2012, 11:34
@Haeppna

Zum Beispiel Web.de macht es auch so. Allerdings haben die vor Gericht dann keine Handhabe...

0

Was möchtest Du wissen?