Mahnungen (webbilling) Billingpartner

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also erstens muss du diesen Betrag eh nicht bezahlen, da du nur beschränkt Geschäftsfähig bist. Diese Summen übersteigen jedoch das Legale. Wenn die per Lastschrift abgebucht haben, kannst du diese zurückbuchen lassen. Du solltest keine Leistungen bezahlen, die du nicht in Anspruch genommen hast, damit gibs du sozusagen ein Schuldanerkenntnis ab. Ich würde viel eher eine saftige E-Mail schreiben, in der du erklärst, dass du dieses Gold nie gekauft hast. Würde auch ansprechen, dass du erst 16 bist (vorausgesetzt du hast dort kein falsches Geburtsdatum angeben) Einfach mal ne nette Mail schreiben :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joshi950
27.03.2012, 20:51

eine nette e-mail habe ich schon so oft hingeschrieben dann kamm immer das hir : Lieber Spieler,

Ihr WoT-Account wurde gesperrt, weil die Zahlungen für die von Ihnen in Anspruch genommenen Gold-Pakete zurückgerufen wurden. Damit Ihr Spiel-Account freigeschaltet werden könnte, wenden Sie sich bitte sowohl an Ihren Zahlungsintermediär als auch an BillingPartner, um die offenen Beträge (möglicherweise inklusive die Gebühren für die Zahlungsrückforderung) zu begleichen.

Sobald die offenen Beträge beglichen sind, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Mit freundlichen Grüßen Till Hummels

World of Tanks Support Service

0

Hoi.

Es ist ja schon vieles richtiges gesagt worden.

Hast du den tatsächlich Gold erhalten und auch ausgegeben? Wenn du das nämlich gemacht hast, dann wäre die Forderung ja durchaus berechtigt.

Weißt du, wie die an die Bankdaten herankamen? Hast du überhaupt schon ein Girokonto, oder über wessen Konto lief das?

Schau dir dies mal an: http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/58492-gold-gekauft-account-gesperrt/

Viel Glück Loki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joshi950
28.03.2012, 18:06

ehm es sind SIEBEN verschiedene Bankdaten mit 4 verschiedene Namen und das GOLD habe ich leider ausgegeben weil ich dachte das würde ein geschenk sein -.- PECH für mich einmal nicht nachdenken und dann is es scheiße...und ich habe ein Konto und es war nich meins sonder von so Typen wie "ELKE FLIS" oder "Max Baumann" und wegen BLZ und KTN FALSCH........................aber der account ist mir schon wichtig wie ich gesagt habe da steckt SEHR VIEL zeit und geld drinne...

0

ich habe jetzt auch ein ähnliches Problem .

ich soll am 19.10.2012 5500 Gold über Paypal gezahlt haben . Nur ich kann mich nicht erinnern das ich diese Zahlung getätigt habe .

Komisch ist allerdings auch ich habe am Samstag und Sonntag nicht gespielt und heute Früh hatte ich 1890 Gold auf meinem Konto.

Also passt da was nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lastschriftverfahren heißt, dass das Geld von deinem Konto abgebucht wird, NICHT das du etwas überweisen musst.

Die anderen Mails sind vermutlich ein Fake um armen Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Funktioniert recht oft sehr gut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn Du da nichts gekauft hast - Betrugsanzeige stellen + den Betreiber darüber informieren - wenn Du Glück hast, wird Dein Account wieder freigeschaltet.

Grüsse + viel Erfol - Deti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?