Mahnung wegen nicht ausgefüllte BAföG-Unterlagen?

1 Antwort

Diese Männer immer!

Meiner hat sich auch immer quer gestellt. Da war mal was mit meiner Krankenkasse ... Ich bin über ihn versichert, aber habe keinen Kontakt zu ihm. Das geht. Bei mir haben sie dann vermerkt, dass kein Kontakt oder schwieriger Kontakt zum Vater besteht (der hat bei denen schon Theater gemacht) und sie ihn einfach ausklammern.

Ich weiß nicht, wie das beim Amt ist... Aber die Erfahrung hab ich gemacht. Frag doch einfach mal nach - "So stressig, geht es nicht ohne ihn?"

Viel Glück!

Bafög und Umzug

Wie ist es eigentlich wenn ich jetzt Bafög beantrage,also während ich noch bei meinen Eltern wohne und in z.B. einem Jahr ausziehen werde (eigene Wohnung)?

Wird mein Bafög erhöht (also Mietzuschlag) oder muss ich mit der selben Summe auskommen wie davor?

Bin mir bischen unsicher ob das zuständige Amt das Bafög erhöht, da ich schon 1 Jahr von zu Hause aus studiere und es plötzlich nötig ist für mich umzuziehen.

Vielen Dank für die Antworten

...zur Frage

21 Jahre alt, schulische Ausbildung, welche Förderungen wenn Vater keinen Unterhalt bezahlt und kein BaföG-Anspruch besteht?

Die Situation ist etwas kompliziert, ich hoffe, irgendwer kann da durchblicken und mir vielleicht ein paar Tipps geben! Folgendes. Ich bin 21 Jahre alt, lebe in einer Wohngemeinschaft mit drei weiteren Auszubildenden/Studenten. Ich mache eine schulische Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin. Mein Vater hat immer nur ungerne Unterhalt bezahlt, im letzten Jahr gab es eine Gerichtsverhandlung und wir haben einen Vergleich geschlossen, der auch beinhaltet, dass ich meinen Pfändungstitel abgeben musste. Dort befand ich mich aber noch nicht in der schulischen Ausbildung. Mein Vater ist Angestellter und durch die Höhe seines Einkommens ist mein BaföG-Anspruch nicht gegeben, das war vor drei Jahren schon einmal so. Nun habe ich dennoch wieder einen Antrag gestellt, ihm eine Frist von zwei Wochen gesetzt, die Unterlagen wieder an das BaföG-Amt zu senden und ihn auch darauf hingewiesen, dass er Unterhalt zahlen muss. Keine Reaktion, auch nicht zu Seiten des BaföG-Amtes. Wegen der Unterhaltsangelegenheiten war ich beim Jugendamt. Zwei Monate haben sie mich hingehalten und gestern sagte man mir dann, als ich persönlich da war, dass ich nun 21 Jahre alt bin und selbst sehen sollte, wie ich das hinbekomme. Ich will diese Ausbildung nicht wieder in den Sand setzen müssen, aber nun sieht es extrem schlecht aus. Beim Anwalt sagte man mir, ich bekäme keine Prozesskostenbeihilfe, weil in dem gleichen Verfahren schon einmal eine Gerichtsverhandlung stattgefunden hat (Unterhalt). Ich weiß nicht, was ich tun soll, zumal ich auch noch Schulden habe. Die belaufen sich auf ca. 4000€. Ich bin schon so weit, dass ich morgen zur Frauenbeauftragten gehe, weil ich nun mal wieder nichts habe. Jobcenter will auch nicht helfen, ist ja auch nicht deren Angelegenheit. Was soll ich denn noch tun? Gibt es sonst irgendwelche Stellen? Sozialverbund konnte auch nicht helfen.

...zur Frage

Darf nicht gezahlter Unterhalt auf ALG2 angerechnet werden?

Guten Tag, im Voraus: Für meine Frage werde ich ein wenig ausholen müssen, also entschuldige ich mich jetzt schon mal für den, vielleicht, etwas langen Text.

Es geht um Folgendes: Ich wohne mit meinem Freund zusammen. Mein Freund macht eine schulische Ausbildung und bekommt Bafög. Ich selbst bin zur Zeit Arbeitssuchend und bekomme ALG2.

Mein ALG2 Antrag wurde am 29.07. nur vorläufig bewilligt, weil wir noch keinen Aktuellen Bafög Bescheid von meinem Freund hatten. Wir hatten beim Bafög-Amt angerufen und gefragt, wieviel Bafög mein Freund denn bekommen würde, damit wir dass dem Amt schon mal mitteilen konnten - wie gesagt, anhand dieser Daten wurde mein Antrag ja dann auch vorläufig Bewilligt. Auch haben wir dem Amt gesagt, das die Eltern meines Freundes kein Unterhalt für ihn zahlen, wir haben sogar seine Kontoauszüge dabei gehabt und ein Schreiben seiner Mutter, in dem sie bestätigt hat, dass ihr Sohn kein Unterhalt von den Eltern bekommt.

Die Mitarbeiterin vom JobCenter meinte dann, es wäre okay so - sie bräuchten nur einen Nachweis darüber, dass er den Unterhalt nicht bekommt und dieser Nachweis liegt ja vor.

Jetzt habe ich gestern meine endgültige Bewilligung bekommen, dort steht nun ich soll einen gewissen Betrag an das JobCenter zurück zahlen, da mir mehr gezahlt wurde als mir hätte zugestanden.

Wir haben uns dann den Bescheid genau angeguckt und festgestellt, das der Unterhalt, den mein Freund ja nicht bekommt, nun doch angerechnet wurde.

Darf denn nun der Unterhalt angerechnet werden oder nicht?
Als wir die Papiere beim JobCenter abgeben haben, wurde uns ja gesagt das die Nachweise, über die nicht Zahlung des Unterhalts, reichen würden und jetzt wurde der Unterhalt ja doch angerechnet.

Eigentlich würde ich heute direkt zum Amt gehen um die Sache selbst zu klären - aber bei sowas habe ich lieber eine Begleitung dabei, darum muss das bis Montag warten. Aber vielleicht kann mir hier ja jemand schon mal bei meinem Problem helfen, dann bin ich am Montag nicht ganz so unvorbereitet für das Gespräch beim JobCenter.

Ich bedanke mich schon mal im voraus für eure Hilfe.

...zur Frage

Bafög leiblicher Vater bekannt, aber steht nicht in Geburtsurkunde

Hallo, ich habe einen Antrag auf Schüler Bafög gestellt. Meinem leiblichen Vater habe ich per Einschreiben geschrieben, dass er das Formblatt 3 ausfüllt, doch dies kam zurück, Empfänger unbekannt verzogen. Er hat auch bis ich 18 war für mich Unterhalt gezahlt. Nun habe ich aber in meiner Geburtsurkunde gesehen, dass er gar nicht dort eingetragen ist. Wie verhält sich das nun? Zählt es somit als Vater unbekannt? Im Formblatt 1 hatte ich seinen Namen und sein Geburtsdatum angegeben, da meine Mutter diese Daten noch vom Jugendamt hatte. Muss sich nun das Bafög-Amt darum bemühen ihn ausfindig zu machen? Wie schauts aus wenn sie ihn ausfindig machen? MUSS er dann zahlen, falls das Amt mir nicht den kompletten Satz an Geld zahlt? Oder liegt das an mir, ob ich ihn darauf verklage? Ich würde ihn ungern verklagen, da ich sonst dadurch nur Probleme mit ihm bekommen würde.

Schon mal vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?