Mahnung wegen Nachzahlung

6 Antworten

Ich würde auch empfehlen zum Mieterschutzbund zu gehen oder ihnen eine Mail zu schreiben.

Gerichtliche Mahnverfahren hatten wir gerade zufällig in der Uni als Einschub:

Das Gericht prüft solche Verfahren nicht, sondern leitet sie lediglich weiter! Das Gericht prüft nicht mal, ob die Person überhaupt einen Anspruch auf das Geld hat. Theoretisch könnte man "da einfach hin gehen" und irgend jemanden mahnen lassen. (natürlich gibt es formale Regeln und der andere wird sich dann wehren und einen evtl. anzeigen, aber theoretisch wäre es möglich) Dort ist sicher irgendwo eine Adresse für den Widerspruch angegeben. Einfach hin schicken, dass du dem Mahnverfahren widersprichst. Im Internet gibt es da sicher Musterbriefe. Wenn du nicht widersprichst in der Frist musst du, glaub ich, zahlen. Also auf jeden Fall auf die Frist achten!!! Lieber so schnell es geht widersprechen, als auch nur eine Stunde zu spät (um Mitternacht stellt sich bei vielen Gerichten im Briefkasten eine Weiche um, damit klar ist was vor und was nach Mitternacht eingeworfen wurde). Ich würde es am besten persönlich einwerfen, dann kann sich bei der Post nichts verzögern...

Wenn du nicht widersprichst kann als nächstes der Gerichtsvollzieher vor deiner Tür stehen.

Wende dich doch mal an den Mieterbund in deiner Stadt ,,,,,die können die die Rechtliche Situation erklären ......für kleines Geld .......

Daraufhin kam eine Mahnung (gerichtlich) ohne iwelche Vorwarnung.

Gerichtlicher Mahnbescheid? Dem musst du binnen 14 Tagen widersprechen, wenn du mit der Forderung nicht einverstanden bist, sonst folgt wahrscheinlich der Vollstreckungsbescheid und der wird nach weiteren 14 Tagen Notfrist zum Einspruch rechtskräftig.

Ich weiss nicht wie ich gegen diese dreisten Menschen vorgehen soll
  1. Nimm dir den Antwortbogen zum Mahnbescheid
  2. Kreuze an "Ich widerspreche der Forderung insgesamt"
  3. Unterschreibe
  4. Schicke diesen Bogen per Einwurfeinschreiben an das Amtsgericht zurück, von dem es stammt. Dafür hast du maximal 14 Tage Zeit.

Du geizt etwas mit Informationen. Wenn es sich um eine Nebenkostenabrechnung handelt aus der sich eine berechtigte Nachzahlung ergibt sieht die Geschichte anders aus. Hier hast du aber mindestens 1 Monat Zeit zur Prüfung und Einsichtnahme in die Originalunterlagen.

Was kann man machen, wenn man immer wieder Mäuse in der Wohnung hat?

Es geht um einen ausgebauten Dachboden, welcher mit Regipsplatten ausgebaut ist. Die Mäuse kommen trotz Gift immer wieder. Dir Vermieterin sagt, dass dies davon kommen kann, dass in der Wohnung ein Hase und ein Vogel sind. Die Mäuse waren jedoch schon vor diesen zwei Haustieren da! Was kann man machen, wenn die Vermieterin nichts dagegen tut? Also abgesehen von ausziehen?

...zur Frage

Kann die Vermieterin die Kaution auch ohne eine Beanstandung bei der Übergabe einbehalten?

Vor zwei Monaten ist meine Freundin aus ihrer Wg ausgezogen. Sie wohnte dort zur Untermiete. Die eigentliche Vermieterin ist auch die Hauptmieterin der Wohnung. Die Übergabe erfolgte problemlos und ohne das irgendein Schaden reklamiert wurde. Es waren eine Feundin der Vermieterin und ich als Zeugen anwesend. Es wurde kein Protokoll geführt. Am folgenden Tag zog bereits eine neue Mieterin in das Zimmer ein.

Nach 6 Wochen schickte die Vermieterin meiner Freundin, eine Whatsapp Nachricht. Es wurden Fotos gezeigt auf denen Kratzer und Macken an der Holztür zu sehen waren. Der Schaden war bei der Übergabe nicht vorhanden. Meine Freundin antwortete ihr, dass der Schaden nicht von ihr ist und bereits seit Wochen jemand anderes dort wohnt und sie dementsprechend die Kaution wieder haben will. Die Vermieterin hat sich seit dem nicht mehr gemeldet und die Kaution auch nicht überwiesen.

Kann die Vermieterin die Kaution behalten? Was können wir tun um die Kaution wieder zu bekommen?

Viele Grüße und vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Schimmelige Fugen im Bad?

Guten Tag zusammen, vor kurzem war der Hausmeister bei mir und hat mich auf einen Wasserfleck im Keller aufmerksam gemacht der über meiner Dusche ist. Also kam er mit in die Wohnung, sah sich meine Dusche an und stellte fest dass die Silikonfugen meiner Dusche porös und undicht sind. Er fotografierte dies und ein paar Stunden später erhielt ich eine Abmahnung von meinem Vermieter mit der Begründung, dass ich diesen Schaden hätte melden müssen. Ich, der keine Ahnung von Fugen, Fliesen etc. hat, hätte erkennen müssen, dass diese undicht sind. Also wurde ich dazu aufgefordert den Schaden zu beheben. Als ich heute mit meinem Bruder begann die Silikonfuge zu entfernen, fiel uns auf da ss die Wand hinter den Fliesen schon schimmelt. Was soll ich tun und wieso soll ich für den Schaden aufkommen? Leider habe ich keine Rechtsschutzversicherung und auch kein Geld für einen Anwalt.

Lg Tschimy

...zur Frage

Muss ein Mieter den Vermieter auch in Begleitung in die Wohnung lassen?

Unsere Familie vermietet eine Wohnung die nun Zwecks Übergabe besichtigt werden soll, nun wollen die Mieter jedoch nur die eigentliche Vermieterin, meine Großmutter, in die Wohnung lassen, obwohl wir es in Anbetracht der Mieter (schreckliche Leute, die die Wohnung verkommen lassen) es für besser halten zuweit hinzugehen um einen Zeugen für aussagen oder den zustand der Wohnung zu haben.

Daher also die Frage:

Muss ein Mieter den Vermieter auch in Begleitung in die Wohnung lassen?

...zur Frage

Wenn meine ehemalige Vermieterin auf mein Antrag auf Kautionsrückzahlung ignoriert, und nach Mahnung nicht zahlt was dann?

Hallo liebe Comunity,

Ich habe am Donnerstag nach 6 Monaten meiner alten Vermieterin ein Antrag auf Kautionsrückzahlung gestellt. (Letzte Woche Donnerstag)

Jedoch lässt sie den Brief bei der Post und antwortet weder auf Anrufe noch auf SMS etc.

Was sind nun meine nächsten Schritte?

Danke im voraus!

...zur Frage

Wieviel Zeit habe ich bis zur Zwangsräumung?

Ich lebe als Untermieter ohne Mietvertrag mit jemandem zusammen. Er hat die Wohnung verlassen und die Vermieterin gibt mir 3 Tage Zeit die Wohnung zu verlassen, jedoch sind 3 Tage viel zu wenig Zeit eine neue Wohnung zu suchen. Kann sie mich einfach so von heute auf morgen rauswerfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?