Mahnung von Usenext zahlen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mir ist ähnliches passiert. Usenext ist für seine merkwürdigen Methoden bekannt. Erfahrungsgemäß sofort vorsorglich eine 2.Kündigung per Einschreiben an die Aviteo Ltd , Geschäftsfüher Oswald senden und Geld per Bank sofort zurückrufen. Im Schreiben klar und eindeutig daraufhinweisen, dass keine Daten gezogen wurden und eine termingerechte Kündigung erfolgte und die Angelegenheit für Sie damit erledigt ist. Sie erhalten jetzt Post vom Finance Service " accumio " vermutlich das Büro der Aviteo Ldt. ( Alles Heidelberg ) die Kosten sind gleichmal um 50 % gestiegen. Ist aber nicht tragisch. Sie werden von einer Frau ( Oma ) angerufen und hier ist es sinnvoll, das Gespräch sofort zu unterbinden. Verweisen Sie auf Ihr Schreiben und dann hat es sich. Sie ersparen sich damit vermutlich Telefonterror. Ich habe kein Schreiben mehr beantwortet und als mir mit einem Gerichtsverfahren ( Kosten mittlerweile doppelt so hoch ) gedroth wurde habe ich die Anschrift meines Anwaltes bekannt gegeben und weitere Belästigungen verbeten . Seitdem ist Ruhe eingekehrt.

Würden die Forderungen rechtens sein, wäre ein Mahnbescheid ausreichend. Alles andere ist Kostentreiberei.Vermutlich hängen Sie in der Oswaldschen ABO-FALLE. Der Vertrag läuft 2 Jahre, pro Jahr 99,-€. Ich bin fast sicher, dass es zu keinem Gerichts - termin kommen wird. Kein Gericht wird Sie verurteilen, nur weil Sie nicht bereit sind urheberrechtlich geschützte Daten downzuloaden und dies z.B. war seinerzeit nicht erkennbar. Die Frage der Leistung wird garantiert besprochen werden. Also Ruhe bewahren und wenn sein muss ein guter Anwalt.

Viel Glück

4schumi4 24.11.2015, 10:03

Ich habe das gleiche Problem, 99 € versucht abzubuchen und drohen mittlerweile mit Gericht... Natürlich  habe nicht einmal irgendwelche kontodaten abgegeben.

0

ich würde mich auf jeden Fall an den Support wenden... ist schon komisch wenn du nichts abgeschlossen hast, weil man fragen kann, woher die deine email-Adresse und Bankverbindung haben?! Nutzt sonst noch jemand deinen PC? Naja, und falls du noch minderjährig sein solltest, ist der Vertrag eh ungültig. Aber wie gesagt, um den Fall zu klären würde ich mich mit Usenext in Verbindung setzen....

Amare 12.01.2012, 12:44

...musst natürlich nachweisen können, dass du minderjährig bist

0

Wenn Du tatsächlich nichts abgeschlossen hast, warum solltest Du dann für etwas bezahlen müssen? Geld sofort zurückbuchen lassen und abwarten... Und in Zukunft nicht jedes Online-Formular gedankenlos ausfüllen ohne ganz genau zu prüfen, was man damit bewirkt!

Woher haben die denn deine Kontonummer, dass die bei dir Geld abheben können ?

Wenn sie aber doch schon was abgebucht haben, woher haben sie denn dann deine Kontonr wenn du mit denen nichts zu tun hast?

habe ich dort nie etwas abgeschlossen,

Schon klar, Deine Bankdaten haben die wohl vom Weihnachtsmann.

Was möchtest Du wissen?