Mahnung von BTN Münzen und Inkasso?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Widerspreche der Forderung einmalig und fordere das Inkasso schriftlich auf, dir die wesentlichen Umstände des Vertragsschlusses und alle weiteren Angaben gemäß §11a RDG vorzulegen. Untersage eine Meldung an die Schufa.

Danach hälst du die Füße still. Keine Telefonate führen und keine weiteren Briefe abschicken.

Wenn eine Antwort kommt, dann noch mal melden.

Habe eine Antwort erhalten und da steht nur dass die keine weiteren Unterlagen schicken können, weil ich übers Internet bestellt haben soll. Dann wurde noch so eine Amateur Rechnung beigelegt und das wars, und die wollen immernoch das Geld..p

0

Hallo uc2293,

keine Panik! Ich hatte ein ganzes Jahr lang BTN-Terror durchgehalten, der wie folgt aussah:

1. Eine Rechnung und mehrere schriftliche Mahnungen
2. Mehrere Anrufe (hab mich auf kein Gespräch eingelassen)
3. Vier Zahlungsaufforderungen von DIAGONAL Inkassounternehmen
4. Wieder mehrere Anrufe
5. Ein Schreiben eines Anwaltes ("zum bevorstehenden gerichtlichen Mahnverfahren")
6. Zuletzt (nach über einem Jahr) ein "Vergleichsangebot - Verzicht auf ein Gerichtsverfahren" vom Inkassounternehmen.

Danach war Ruhe im Karton.

Ich wusste, sie hatten keine Bestellung von mir vorliegen über deren Forderung. Deshalb habe ich es einfach ausgesessen. Bei einem richterlichen Mahnbescheid hätte ich allerdings einen Anwalt eingeschaltet.

Gruß
Sonja

Wenn du angeblich was bestellt hast, müssten sie dir auch eine Bestellbestätigung, Rechnung, Lieferbestätigung usw. vorweisen können.

Frag sowohl das Inkassobüro als auch den Versandhandel nach diesen Unterlagen.

habe ich letztens gemacht, keine Antwort bekommen

0

Dann bitte umgehend Strafanzeige gegen Shop und Inkasso erstatten. Hier offenbar versucht auf betrügerische Weise eine frei erfundene Forderung einzutreiben

1
@franneck1989

Sehe ich genauso. Darüber hinaus würde ich eine Beschwerde ans zuständige Aufsichtsgericht schicken wegen Verstoßes gegen §11a RDG und beantragen, denen die Lizenz zu entziehen oder ein empfindliches Bußgeld auszusprechen.

0

Was möchtest Du wissen?