Mahnung vom Rechtsanwalt nach dem Ausgleich der Rechnung ist rechtens oder nicht?

3 Antworten

Hallo.   

Ich könnte mir gut vorstellen, daß die Forderung gerechtfertigt ist da du die geforderte Zahlungsfrist nicht eingehalten hast. Der Zahlungseingang bei dem Gläubiger hätte bereits am 26.06. eingegangen sein müssen aber du hast erst am 29.06. die Überweisung vorgenommen, also dein Verschulden.   

Liebe Grüße, FlyingDog 

Ja musst du

Es war dein Fehler. Das Geld hätte am 26.6. auf dem Konto des Stromanbieters sein sollen

Du hast 3 Tage zu spät überwiesen

Dann dauert es noch einige Tage bis das Geld da ist

Also warst du insgesamt ca. 1 Woche zu spät 

auf Mahnung hin zu spät bezahlt - der Anwalt ist am 27.06. tätig geworden - egal, wann er den Brief abschickt... - du musst zahlen! Auf die Rechnung hast du ja vorher auch schon nicht reagiert!

Anwalt is erst tätig geworden nschdem Betrag überwiesen wurde. Der Betrag sollte schon am 30.06 auf Konto des Energieanbieters gutgeschrieben worden sein.

0

Ich habe es nicht bezahlt. Der Anwalt ist jetzt verschwunden. Jetzt erhalte ich ca alle 3 Monaten einen Brief vom Inkasso. Drauf reagiere ich auch nicht. Ich habe das Inkasso einmal mitgeteilt dass ich die Förderung nicht bezahlen werde da es nicht existiert.

0

coeo inkasso will geld haben was soll ich machen?

Ich hatte mal etwas über Klarna bestellt und nach der zweiten Mahnung hab ich überwiesen. Ein Tag nach der überweisung habe ich brief von Inkasso bekommen wo ich über 100 Euro zahlen muss. was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Wann kommt inkassobrief?

Hallo Leute,
Ich war jetzt längere Zeit im Urlaub und konnte daher eine Rechnung nicht bezahlen..
Die zweite Mahnung hatte eine Zahlungsfrist bis zum 23.08.15. jetzt haben wir ja schon den 28.08.15 .. Aber es ist noch kein Brief vom inkassounternehmen da..
Wann wird dieser ungefähr kommen ?
Danke schonmal

...zur Frage

Mahnung nach Ablauf der Zahlungsfrist erhalten- wie geht es weiter?

Durch ein Kontowechsel sind Forderungen von meinem Sportstudio ein paar Wochen offen geblieben.

Erste Mahnung habe ich gar nicht erst bekommen, dafür aber gleich zwei mal eine 2. Mahnung. Die beiden "2. Mahnung" kamen beide am selben Tag bei mir zuhause an, allerdings 2 Tage nachdem die in den Schreiben angegebene Zahlungsfrist abgelaufen war. Laut der Mahnung wären meine Daten nun schon an ein Inkassobüro weitergegangen.

Der volle Betrag ist nun überwiesen, der Fehler lag bei dem Sportstudio, welches in meiner Anschrift ein Zahlendreher in der PLZ hatte. Bleibt mir in dem Fall noch Hoffnung, keine Inkassogebühren zu zahlen bzw. mein Vertrag behalten zu können?

...zur Frage

letze mahnung rebuy?

habe bei rebuy gta 5 bestellt habe auch überwiesen habe die konto auszüge hier da steht sogar 38,97- habe alles überprüft fehler und so aber da war niox plötzlich krieg ich ein brief von billpay da wo steht letzte mahnung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?