Mahnung OG Payments Ltd. wie sollen wir vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ignorieren - das ist das Beste.

obwohl meine Mutter keine Emailadresse besitzt

Schon allein daran kannst Du erkennen, das es nicht seriös ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SSchneider82
04.07.2013, 12:03

das dachte ich mir auch, klingt ja auch nicht seriös, nicht nachvollziehbar. aber wie die eltern ebens so sind, sind sie nun sehr ängstlich und besorgt. meine mutter telefoniert gerade mit der verbraucherzentrale, um das zu melden.

0

http://www.gutefrage.net/frage/og-payments

Ein tolles Statement von OG Payments ist auch dabei!

Zitat Ausschnitt:

"Falls deine Mutter es nicht bestellt hat, werden wir es natürlich auch aus Kulanz die Mahnung zurückziehen."

Soso, nur aus Kulanz!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich nicht bezahlen ^^ Heutzutage gibt es jeden menge 'fake-Firmen'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall bezahlen. Die Mahnung in den Papierkorb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann nur (versuchter) Betrug sein. Auf keinen Fall bezahlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignorieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?