mahngebühren von rossmann?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst es selbst überweisen. Wenn nicht, wird irgendwann ein Inkassobüro eingeschaltet und dann wirds richtig teuer.

Hatte ich letzte Woche noch bei einem Schüler. Da sind aus 22 Euro 87 geworden.

entweder ein Inkassoschreiben oder ein gerichtlicher Mahnbescheid - von der Bank kommt auch noch was

nochmals Mahngebühren

und mein Tip

verwende Bargeld wenn du mit Geld nicht umgehen kannst

wenn der Geldbeutel leer ist ... ist es alle  ... kapiert mancher besser

Konto nicht gedeckt bei Bankeinzug welche Gebühren werden fällig?

Hallo, ich habe den Fehler gemacht ein Schnupperabo bei edates zu machen. Naja die Seite ist eh völliger Unsinn, aber darum geht es nicht.

Ich hab nicht gemerkt, dass mein Konto schon ins negative gerutscht ist und ich keinen Dispo hab. Die 2,99€ für das Schnupperabo nicht eingezogen werden, weil das Konto nicht gedeckt war. 12 Tage später kommt ein Brief der berüchtigten Kanzlei Auer und Thiel ich soll 42€ zahlen. Davon 12€ Mahngebühren und 27€ Anwaltskosten.

Ja ich war dumm. Denn in der AGB steht, dass wenn der Betrag nicht eingezogen werden kann statt dessen können Gebühren berechnet werden.

Nur dachte ich eher die schicken eine Mahnung oder weisen mich darauf hin wie hoch die Gebühren sind.

Muss ich die 42€ zahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?