Mahngebühren rechtens?

2 Antworten

Hat jemand eine Idee was ich tun kann?

Die Mahngebühr zurückweisen. Ohne Rechnung kannst du nicht bezahlen und du kannst nachweisen, es geklärt haben zu wollen. Was ist der Effekt? Du hast somit deine Zahlung angeboten, aber der Gläubiger kommt in Annahmeverzug. Folgekosten hast du somit nicht zu verantworten.

Wenn Klarna Blödsinn treibt und Rechnungen nicht richtig sind, ist das deren Problem aber nichts, was du zu verantworten hast.

1

Ok. Also setze ich ein Schreiben auf? Kann ich das alleine oder sollte ich mir Unterstützung durch jemand "Unabhängigen" holen?

0
37
@EileenM123

Keine Ahnung, ob du das alleine kannst. Ich kenne dich nicht.

0

Wenn du auf der I-Net Seite von "Brille24" geschaut hättest,hättest du dort die Bankdaten erfahren können.

https://www.brille24.de/kundenservice/bezahlung.html

Einfach deine Kunden/oder Rechnungsnummer angeben und gut ist es.

Von daher würde ich sagen,das die Mahnung Rechtens ist.

1

Danke. Habe den Link angeklickt und entweder bin ich blind oder sie steht nicht da. Da steht nur, wie das mit einer Klarna Rechnung abläuft, aber keine Überweisungsdaten.

Da steht nur, dass die Rechnung per Email übermittelt wird, was bei mir aber nicht der Fall war, wie ich oben schon geschrieben habe.

Die Rechnung hat mit Brille24 übrigens nichts zutun, sondern sie geht komplett über Klarna

0
64
@EileenM123

Wenn du auf den Link geclickt hast, dann click einfach auf 'Vorkasse' und dann auf 'Unsere Bankverbindung'.

0
58
@PatrickLassan

Dieses Klarna hat wohl ne eigene Kontoverbindung....aber da da nichts kam,hätte ich schon 3x bei Brillen24 bezahlt, als es auszusitzen- schließlich ist ja schon einige Zeit ins Land gegangen

0
1
@Woelfin1

@Woelfin1: Das Problem ist, das Brille24 zwar das Produkt anbietet, aber die Bezahlung geht über Klarna.

Ich habe bestimmt nichts "ausgesessen". Mehr als mich drum kümmern und den Kundenservice anschreiben, kann ich nicht tun. Selbst wenn mir Brille24 Daten zugeschickt hätte, würde der Betrag nicht rchtzeitig da sein, da ich erst 2 Wochen auf eine Antwort warten musste.

@PatrickLassan: Die Kontodaten von Brille24 nützen mir nichts, da die Bezahlung komplett über Klarna geht. Außerdem steht da auch "Vorkasse", habe aber auf Rechnung bestellt.

0
58
@EileenM123

@ EileenM123...

Es tut mir leid,aber alle genannten Firmen haben Telefon.

Ich schreibe nie Firmen an,wenn ich Probleme habe. Ich nehm den Hörer in die Hand.So kann man Unstimmigkeiten sofort klären.

Klarna hätte dir entweder die Daten telefonisch übermittelt oder dir noch einmal die entsprechende Mail zugesandt. 

Dann hätte es diesen ganzen Kuddelmuddel nicht gegeben.

So wie ich das gelesen habe,sind die Daten von Klarna im Anhang der Versandbenachrichtigung

Übrigens sind die Bankdaten auch auf der Klarna I-Net Seite

https://www.klarna.com/de/kundenservice/Rechnung

1
1
@Woelfin1

Ok vielen Dank für den Link. Ich habe selbst bei Klarna geschaut, hatte aber nichts dergleichen gefunden.

Trotz alledem werde ich nichts mehr mit Klarna machen.

Denn "Kauf auf Rechnung" heißt für mich, ich erhalte das Paket und die Rechnung mit den Kontodaten liegen bei der Ware!

Laut Bewertungen über Klarna gab es schon häufiger Probleme ähnlich wie meine. Keine Rechnung schicken und dann ne Mahnung schreiben.

Von daher lasse ich die Finger von Klarna.

1
58
@EileenM123

Heute geht leider alles nur noch über E-Mail....wenn die dann nicht ankommt,ist man der Dumme.....es gibt Sachen,da ist mir die Papierform immer noch wesentlich lieber

1

Was möchtest Du wissen?