Mahngebühr bei Rückgabeverzug eines Spiels

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz ernsthaft: Du meinst, dass die Videothek wegen einer Mahngebühr von 2,50 Euro so einen Bohei macht? Also einen rückdatierten Brief aufsetzt? Nenene - der Brief ist einfach liegen geblieben im Büro, da ist nix geheimnisvolles dran?

Und was die Mahngebühr selbst anbelangt: Schau mal in die Geschäftsbedingungen. Da steht so was in der Regel drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brian1
15.10.2011, 15:38

Ich wollte mich über Telefon über die allgemeinen Geschäftsbedingungen informieren, aber das Gespräch endete ziemlich schnell danach. Online gibt es dazu nichts und darüber aufgeklärt wurde ich auch nie. Also wenn dann persönlich in der Videothek, was ich nächstes Wochenende wohl auch machen werde.

Interessant ist auch, dass es nicht per Biberpost gesendet wurde, mit der es günstiger und schneller da gewesen wäre.

Für 2,50€ werde ich jetzt auch nicht unbedingt Himmel und Hölle losbrechen- vor allem nicht in über 150 Kilometer Entfernung, aber interessieren tut es mich schon. Ist eben einfach nur komisch, da ich nie solche Probleme mit irgendwelchen Rückgabefristen hatte.

0

Ist es rechtens, außergerichtliche Mahngebühren ohne Erinnerung bzw. eingegange Mahnung jeglicher Form von einem Kunden einfordern zu können?>

Eine unverständliche Frage.

Aber mal generell: Niemand muss mahnen. Das ist keine Vorschrift.

Du musst natürlich für die Zeit bis zur Rpckgabe Mahngebühren bezahlen. Der 1.10. wurde rausgerechnet, die restlichen Überziehungstage musst Du bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brian1
15.10.2011, 16:01

Mhm.

Ich meinte damit, ob ich Mahngebühren bezahlen muss, obwohl keine Mahnung eingegangen ist. Die kam ja erst heute, bezahlt wurde aber schon am Donnerstag.

"Mit diesem Brief fallen 2,50€ Mahngebühr an." - allerdings war der Brief ja scheinbar noch nicht einmal abgeschickt, obwohl das Spiel bereits zurückgegeben wurde und die Mahngebühr eingefordert. Darum geht es mir. Wäre der Brief am 11.10 oder 12.10 eingetroffen - bitteschön. Aber so kann ich das nicht so recht zuordnen.

Wenn das aber Gang und Gäbe in bei den Videotheken ist, hatte ich bisher vielleicht einfach nur Glück oder im umgekehrten Sinne diesmal einfach nur kein Glück.

0

Was möchtest Du wissen?