Mahlzeiten im Gefängnis

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bekommst auf jeden Fall 3x Täglich was. Ob auf Zelle oder im Speisesaal, kommt auf die Form der Inhaftierung an. Verhungern wirst Du nicht.

Ich schätze das kommt darauf an wer kocht.

Wenn ein 3-Sterne Koch wegen irgendwas im Gefängnis hockt werden die Gefangenen wohl ganz gut speisen. Wenn nur Stümper einsitzen wird es wohl auf einen ziemlichen Fraß hinaus laufen.

Ich habe mal so eine Doku gesehen und da haben die Gefangenen selber gekocht. Ich weiß nicht ob das überall so ist, aber da wo es so ist kommt es halt darauf an wer kocht und ob er es kann.

Frankonian 04.02.2015, 16:13

Da man bestrebt ist, möglichst viele Gefangene sinnvoll zu beschäftigen, wird das wohl überall so sein, dass Gefangene das Essen zubereiten.

0

Hallo.

In der JVA, in der ich tätig war, gab es einen Speiseraum mit einer Essensausgabe.
Nicht alle Personen haben zusammen in dem Speiseraum gegessen, es gab durchaus einige, die getrennt von anderen Häftlingen Speisen mussten, aus unterschiedlichen Gründen auf die ich aber nicht näher eingehen werde.
Die Qualität der Speisen war gut, alle hat man geschmacklich nie unter einen Hut bekommen, aber das ist denke ich überall so.
Es gab auch Häftlinge, die auf spezielle Kost angewiesen waren, hier wurden die Speisen auf die Häftlinge abgestimmt.
Es gab Personen, die ne Portion mehr vertragen mochten, das war auch in ordnung so, es sollen alle satt werden und niemand verhungern.

Liebe Grüße FD

Es essen ist zum brechen und es kommt auf deine Strafe an ob du "Arbeiter" bist oder normaler Häftling ob du im Speisesaal isst und ob du noch in u-Haft bist

Was möchtest Du wissen?