Mahlzeiten für früh, mittags und abends (Eiweiß, Kohlenhydrate, fett)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zum frühstück n müsli und nen Apfel dann hast schon bisschen Energie getankt

Für die Schule kannst dir auch bisschen Gemüse,Vollkornbrot (mit Pute,Käse,..) und paar Nüsse mitnehmen damit du nicht verhungerst.

Nach der Schule kannst dann auch wieder gut was essen da deine Glykogenspeicher nach dem joggen wieder leer sein werden.

Bedeutet nach dem Joggen Kohlenhydrate zu dir nehmen (Reis,Nudeln, usw..)

Eiweiß natürlich auch reinpacken. (Putenbrust, Hähnchen, Fisch,..) und wenns dir schmeckt kannst noch ne Avocado oder Oliven dazu essen dann hast noch gesunde Fette dabei.

Falls du dann bis zum Abendessen Hunger bekommst kannst dir ne Gemüseplatte machen oder ne Banane verschlingen:D

Abends kannst dann etwas eiweißhaltiges essen damit dein Körper über die Nacht mit Eiweiß versorgt ist. Ich esse zb. immer Magerqaurk oder Eier

Pflanzliche Eiweiße und Kohlenhydrate am Morgen

Kohlenhydrate am Mittag

Tierische Eiweiße und (etwas) Fett am Abend

Okay, danke. Man kann sich aber auch mal was erlauben, sonst kommt der jojo effekt, oder?

0
@KayKayChilled

Ich esse seit Jahren so - keinerlei JoJoEffekt. Ich esse nichts zwischendurch, halte ca. 5 Stunden Abstand zwischen den Mahlzeiten und bin immer satt, habe keinerlei Heißhunger.

Nach dem Mittagessen allerdings gibt es bei uns immer einen süßen Nachtisch. Das ist ja auch "erlaubt".

0
@turalo

Okay. Ich kann die Zeiten aber nicht einhalten. Durch die Schule und so, denke aber, dass ich es hingekommen werde :)

0

Was möchtest Du wissen?