Ich brauche für ein Buch, das ich schreibe, Namen für den Hauptcharakter?

8 Antworten

Guten Morgen,

wenn es quasi schon am Namen für den Hauptcharakter scheitert....

Es gibt Seiten wie folgende im Web, vielleicht hift diese weiter.

http://de.fakenamegenerator.com/

ich habe auch selbst Ideen ich wollte hier nur mal nachfragen

0

Bei so erschöpfenden Informationen bekommst du bestimmt brauchbare Vorschläge ... :-))

Im Ernst: Wenn du vernünftige Antworten haben willst, musst du schon etwas mehr von deiner Geschichte und deinen Charakteren preisgeben.

Also die Geschichte soll in der zeit vom ersten Weltkrieg spielen und der Protagonist ist ein Junge von 11 Jahren der wird auch älter in meiner vorstellung

0
@NoRobot

Da hast du ja die freie Auswahl. Solange du den Jungen nicht Kevin nennst, ist alles gut. ;-)

- Peter Maurer
- Franz Mader
- Johann Schuster
etc.

Es muss einfach ein etwas älterer Vorname sein.

2
@adabei

"Wilhelm" wäre auch ein brauchbarer Vorname. (benannt nach dem Kaiser).
Beim Nachnamen kommt es auch ein bisschen darauf an, in welcher Gegend Deutschlands deine Geschichte spielen soll.

1

Na das ist ja schon was

1

Die Frage ist für einen Autor ja echt der Hammer !!!!

Aber gut, ich würde den Jungen Jakob nennen.

bis jetzt auch nur Hobby Autor

0
@NoRobot

Naja, das ist doch auch ein schönes Hobby. Ich finde nur die Formulierung deiner Frage, selbst für einen Hobby Autor, etwas....... umständlich....... Sorry, ist mein Eindruck.

1

"Jakob" oder "Friedrich/Fritz" (wie unten genannt) würden für die Zeit gut passen.

1

Was möchtest Du wissen?