Magnetschalter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da der magnet auf Dauerstrom laufen muss

Du schaltest beide Taster, welche als Öffner belegt sind, in Reihe. Wird einer der Taster betätigt, wird der Stromkreis unterbrochen, das Magnetfeld bricht zusammen und die Feder schließt die Tür.

Öffner heißt, der Kontakt des Tasters ist normalerweise geschlossen und wird bei Betätigung geöffnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen bzw. zwei Taster mit Öffnerkontakt verwenden. Eine Brandschutztür muß auf jeder Seite (innen und außen) mit Rauchmelder überwacht und bei Rauch automatisch geschlossen werden. Also brauchst du außer den Tastern noch eine Relaisschaltung. Muß das von Bauamt oder Feuerwehr abgenommen werden brauchst du eine zugelassene Schutzschaltung. Die gibt es fertig von Herstellern solcher Türen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die beiden taster kommen als öffner in reihe. wird an einem der beiden taster durch betätigen der strom unterbrochen, schließt sich die türe...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?