Magnetische Festplatte Aktuatorarme

4 Antworten

Hallo!

Einfach zu aufwendig im Vergleich zu einem  (eventuell) gewonnenen Nutzen.

Ich kann mir das übrigens auch nicth vorstellen ,dass dies einen Geschwindigkeitsgewinn bringen soll. Überlege dir einfach mal, wie dein Rechner Daten von der Festplatte holt (dabei ist die Schnittstelle egal).

Gruß

Das hätte man in Erwägung ziehen können, bevor die SSD Speicher rauskamen.

Flash Speicher sind einfach am schnellsten, vermutlich sogar schneller als deine Idee.

Trotzdem könnte man so etwas herstellen, ob sowas jedoch gekauft wird, ist eine andere Frage.

ich habe gerade durch Zufall in einem Buch gesehen, dass die Idee bereits existierte...aber praktisch ist soetwas nicht zu finden, jedenfalls nicht bei den Händlern, wo ich z.B. schaue...

Das Buch stammt aus dem Jahr 1995... Klar sind Flasch Speicher schneller, aber auch Festplatten müssen ja als günstige Alternative der Massenspeicherung weiterentwickelt werden

1
@22question

Klar, aber vermutlich werden die "normalen" HDDs bald aussterben. Und die SSDs werden dann auch immer günstiger und haben teilweise jetzt schon sehr große Speicherkapazitäten.

Vermutlich wären solche Aktuatorfestplatten noch teurer als SSDs.

Wie ich gerade schon bei Google lesen durfte, wollten sie schonmal ein ähnliches Konzept bei CDs ausprobieren. Ist dann auch am Preis gescheitert.

Hier ein interessanter Forenbeitrag aus dem Jahre 2008

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/archive/index.php/t-424832.html

1

Ich hätte so was gekauft, wenn es nicht wesentlich teurer gewesen wäre als eine "normale" Platte oder wenn ich einen Server hätte aufsetzen müssen, bei dem es auf niedrige Zugriffszeiten ankommt. Die Zeitersparnis bei gleichzeitigem Zugriff auf mehrere Dateien wäre nicht nur merklich, sie wäre erheblich.

0

Stimme dem Vorredner zu. SSDs können sicherlich günstiger Hergestellt werden und haben außerdem viele weitere Vorteile. Zugriffszeiten, die du mit einer herkömmlichen HDD vergessen kannst, hohe Übertragungsraten, Effizienter im Stromverbrauch, geringere Abmessungen usw.

Was möchtest Du wissen?