magnetfeld einer spule

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt keine "Magnetteilchen", es handelt sich um Magnetfelder, die haben keine Masse!

Spulen nutzt man um elektrischen Strom in ein Magnetfeld umzuwandeln. Jedes stück draht erzeugt um sich herum ein Magnetfeld wenn Strom fließt. Zur Spule gewickelt addieren sich alle Magnetfelder der einzelnen Drahtstücke wodurch das Feld dann ein vielfaches stärker wird.

Man kann zwar auch Permenentmagnete benutzen, aber die lassen sich nicht steuern. Nur mit Elektromagneten kann man Motoren bauen und so elektrische Energie in mechanische Energie umwandeln

Was möchtest Du wissen?