Magnet aufladen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja das ist eine "Alterserscheinung". Bei einem Magneten sind im Grunde die positiven und negativen Teilchen ausgerichtet. Wie lange dieser Zustand anhält hängt vom jeweiligen "magnet" ab (es gibt Metalle die gut magnetisierbar sind und welche die schlecht magnetisierbar sind). Jedenfalls entmagnetisiert sich ein Magnet mit der Zeit, das kann aber auch beeinflusst werden, so verlieren sie ihren Magnetismus schneller, wenn sie wärmer sind oder Erschütterungen ausgesetzt. Musst halt nen neuen Scheibenreiniger kaufen =) kostet ja nicht die Welt Wenn du die Teile getrennt aufbewahrst, sollte es den Entmagnetisierungsprozess verlangsamen, bei dem sich die positiven und negativen Teilchen "vermischen".

für die auskommentiertere Antwort !

0

Das ist eine Altererscheinung und Du kannst das Teil nur beizeiten austauschen

also verliert er an Kraft ? Und sollte nicht immer an der Scheibe verweilen sondern getrennt aufbewahrt werden ??? THX

0

Was möchtest Du wissen?