Magnesium vor einem Fußballspiel

6 Antworten

Viele Ausdauersportler nehmen täglich schon vorsorglich eine Magnesiumtablette, um Defiziten vorzubeugen. Diese zeigen sich häufig durch Krampfe in der Wade - auch nachts.Die Tabletten bekommst du in der Apotheke oder billiger aber gleichwertig zum Beispiel bei Aldi. Viel Erfolg.

der krampf an sich sollte nich anhalten. wenn du trotzdem noch schmerzen hast kanns sein dass der muskel durch den krampf überansprucht wurde (sowas wie muskelkater) oder du hast dir ne zerrung oder sogar n muskelfaserriss zugezogen

wenn du öfter krämpfe hast fehlt deinem körper allgemein magnesium. heisst nur ne tablette nehmen hilft nich sondern bei der ernährung darauf achten dass du genug magnesium am tag hast (vorsicht nich zuviel sonst gibts heftigen durchfall :D)

Ich denke eher das es ein Muskelkater ist, weil ich nix Blau ode rRotes unter meiner Haut sehe, auf Bildern sieht man das halt deswegen :D

Also das war das erstemal das ich ein Krampf bekommen habe im Spiel sonst nie

Aber dieser Krampf also 2 mal hat extrem Weh getan sodass ich sofort auf den Boden musste und einer kommen musste und mich dehen musste halt :D

0

Magnesium ist DAS Mittel der Wahl bei Krämpfen. Wobei es einen Mangel anzeigt, wenn diese Krämpfe häufig und heftig kommen, wie bei dir wohl der Fall ist.

Nimm regelmäßig Magnesium ein, als Kur über 1 Woche täglich eine Brausetablette.

Besser ist natürlich, die Ernährung so einzustellen, daß sie ausreichend Magnesium enthält und es gar nicht erst dazu kommt.

Was tun beim Krampf in der Wade oder Ober/Unterschenkel?

Ich hatte heute ein Fußballspiel & hatte danach 2 Krämpfe im Unterschenkel! Es dauerte immer ein wenig bis die draußen waren!

Was muss ich generell machen wenn ich ein Krampf in der Waden bzw. im Schenkel habe?

& wie kann ich vorbeugen?

Danke :)

...zur Frage

Was tun bei anhaltenden Schmerzen nach einem Wadenkrampf?

Hallo zusammen, hatte Montag Abend beim Training einen echt üblen Krampf in meinen Waden. Heute (Donnerstag) habe ich immer noch recht starke Schmerzen in den Waden beim gehen. Ist das normal? Bzw. sollte ich zum Arzt? Das komische ist, ich hab vorher eigentlich nur sehr selten Krämpfe bekommen. Jetzt habe ich eine Woche vorher angefangen Magnesium Tabletten zu nehmen ( die ja angeblich dagegen helfen sollen ) und genau dann bekomme ich den Krampf meines Lebens :-X

Gruß Merc

...zur Frage

Was wäre mit Fußball wenn ein Tag nur 12 Stunden lang wäre?

Wenn die Tageslänge nur 12 Stunden betragen würde, was wäre mit dem Fußball?

Würde es die Bundesliga trotzdem geben?

Was wäre mit DFB Pokal, Champions League und Europa League?

Würde trotzdem eine WM oder EM stattfinden?

Mit 12 Stunden wäre auch alles viel knapper.

...zur Frage

Was machen gegen Beinkrampf? (MMA-Kämpfer)

Hallo Ich trainiere seit einer Zeit professionell MMA. Jedoch habe ich immer beim Training Beinkrämpfe die nicht auszuhalten sind. Mal an der Wade und mal am Oberschenkel. Dort wird mir gesagt ich solle Magnesium zu mir nehmen. Aber gibt es auch andere Möglichkeiten Magnesium zu nehmen als Tabletten? Vllt in einem Lebensmittel? Ich hätte nichts gegen Tabletten aber natürlich wäre natürlich besser :)

Vielen Dank schonmal.

Schönen Abend

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?