Magnesium Mangel, wie loswerden?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

diese magnesiumtabletten helfen da ganz gut und natürlich viel wasser mit magnesium trinken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HaferflockenRoggenbrot,tKnäckebrot,Spinat und Bananen damit kannst du dein Magnesium Mangel verringern.Aber du solltest mit deinen Artzt darüber sprechen ob du vielleicht Magnesium Tabletten brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magnesiumbrausetablette vielleicht? Gibt's überall für kleines Geld zu kaufen und Kalorien haben die auch nicht so, daß sie überhaupt ins Gewicht fallen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache jeden Tag Sport. Da schwitze ich viel. Deshalb habe ich dann Magnesiummangel und bekomme Krämpfe, meist in den Waden, wenn ich nicht Megnesium einnehme. Da gibt es eine Vielzahl von Präparaten in der Apotheke. Ich nehme auf ärztlichen Rat Magnerot A 500 Granulat. Mit Wasser schmeckt das gut. Ich nehme jeden zweiten Tag einen Beutel davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Magnesiumtabletten. Und regelmäßige Übungen für die Muskeln an den Stellen, an denen du Krämpfe bekommst. Machst du Sport? Wenn ja, dann frag mal deinen Trainer/ deine Trainerin.

LG! pLastikblume

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magnesium kommt als Verbindung in vielen Lebensmitteln vor, insbesondere in Vollkornprodukten (zum Beispiel Vollkornbrot, Reis, Cornflakes, Vollkornnudeln) Mineralwasser, insbesondere Heilwasser Leber Geflügel Fisch Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen Schokolade Nüssen Cashewnüssen Erdnüssen Kartoffeln Gemüse Blattspinat Kohlrabi Früchten Beerenobst Orangen Bananen Sesam Milch und Milchprodukten Haferflocken Zuckerrübensirup

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch trinken (Mineralwasser auf Magnesiumgehalt achten (min80mg)) und die Aufnahme von Kieselerde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann hol dir aus der apothke magnesium brausetabletten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hatte das gleiche problem und habe 1 monat lang magnsium tabletten genommen und hab seit her keine krämpfe beim fussball spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles Banane!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?