MAGIX Video Deluxe 2016 kürzt MP4-Import?

1 Antwort

Hi,

so etwas passiert schon mal mit den verschiedensten Programmen.

Lass dein Video einfach mal von xMedia Recode rekodieren, also neu kodieren ohne die Einstellungen zu verändern, danach wird auch Magix das ganze Video erkennen.

Hallo herja,

abgesehen mal davon, dass das ewig dauert, hat das nicht geklappt.

Nach einem Kontakt mit Magix hat der Support mir erzählt, dass die Aufnahme einen falschen Codec besitzt, der nicht von Magix unterstützt wird. Jedoch ist es sehr komisch, dass die Aufnahme von Bioshock im MP4-Import gekürzt wird und bei Batman wird garnichts gekürzt (mache Let's Plays). Als vorläufige Lösung exportiere ich den Filmteil, der am Ende ausfällt mit dem Windows Movie Maker. Ist auch eine Lösung aber dafür, dass man Geld für Magix Produkte ausgibt keine zufriedenstellende Lösung. Der (sehr nette) Herr vom Support hat mir geraten den Film vorher mit Handbrake umzukonvertieren, aber das hat leider auch nicht geklappt.

Liebe Grüße

PeggySueK

0
@PeggySueK

Mit welchen Codec nimmst du denn auf? MP4 ist ja kein Codec sondern nur ein Video-Container.

Evtl, solltest du mal einen anderen Aufnahme-Codec ausprobieren dem Magix auch einwandfrei verarbeiten kann.

Was hat denn mit Handbrake nicht geklappt? Geht das auch ein bisschen genauer?

0

Was möchtest Du wissen?