Magersüchtig trotz essen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dünn werden hat rein garnichts mit Magersucht zu tun.

Magersucht ist eine Wahrnehmungsstörung.

Sie soll sich einfach vom Arzt durchchecken lassen, wenn Schilddrüse nicht richtig arbeitet, dann nimmt man trotz Nahrungsaufnahme nicht zu.

vielen dank für deine hilfw

0

Hallo,

wenn Deine Freundin normal isst und trotzdem abnimmt, dann sollte sie mal zum Arzt gehen und sich durchchecken lassen.

Es könnte ja eine Erkrankung dahinter stecken.

Magersüchtig wäre sie, wenn sie Fressattacken hätte, und sich danach den Finger in den Hals schiebt .......

Liebe Grüße

Du meinst Bulimie.

Ein Magersüchtiger würde einfach alle möglichen Diäten machen, und immer weniger essen.

0

Was möchtest Du wissen?