Magersucht! Essensplan ZUNEHMEN!?:)

2 Antworten

Sport würde ich gerade eher lassen. Das verbrennt ja die mühsam von dir gegessen Kalorien. Und naja, ich würde anfangen mit drei Mahlzeiten pro Tag. Je nachdem, ob du morgens lieber süß frühstückst oder herzhaft, kannst du dir ein Rührei oder ein Müsli mit Früchten zubereiten. Mittags dann was warmes und mindestens eine volle Portion und abends Brot, Würstchen, Gemüse, Tomaten, Käse, worauf du so Lust. Ganz grandios wäre es natürlich, wenn du nachmittags noch ein Stück Kuchen oder was Süßes zu dir nehmen würdest. Aber was dir sicher helfen wird, ist die Regelmäßigkeit der drei Mahlzeiten. Daran gewöhnt sich der Körper nämlich und du kriegst dann auch zur entsprechenden Zeit Hunger.

Also Sport nicht wirklich ... Erstmal besser langsam anfangen normal/zum zunehmen zu essen?:)

0

Morgens:Brot,Butter,Schinken,Käse Mittags:Fisch,Fleisch,Wurst Abend:Suppe,Reis, Zwischendurch:Salat,Obst,Süßes

Versuch's mal damit xD Hoffe konnte dir weiter helfen:)

Magersucht, ich muss zunehmen!

Hallo, ich bin 13 Jahre, 152cm groß und wiege mittlerweile 32kg... Ich weis nichtmehr was ich machen soll, ich bin Magersüchtig Zeit einem Jahr und war schon zwei mal in einer Klinik hab da bis 39kg zugenommen und bin rausgekommen obwohl ich eigentlich bis ich 41kg da bleiben... Ich war mir sicher ich schaffe das Zuhause.. Aber ich habe jetzt in paar Wochen die ich zuhause bin 7kg abgenommen... Wenn ich nicht bis Nägste Woche zunehme muss ich wieder ein 3tes mal in die Klinik und das will ich nicht... Ich bitte um Hilfe ... Ich komme am Tag irgendwie nicht auf mehr als 400-600kcal... Kennt ihr Vllt Pläne oder keine Ahnung?... Ich würde gerne auch mehr essen, auch süßes und sowas aber ich kann nicht ich kann einfach nicht, ich weis nicht warum...ich kann auch auf meine Brote nur hauchdünnen Belag drauf ich trau mich nicht mehr... Obwohl ich muss ... Ich würde so gerne mehr essen aber irgendwas hindert mich...ich kauf immer 0,1% Sachen , und verdünne sie da ich mich dann besser fühl, was nicht gut ist ich weis...

Ich fühl mich nicht dünn ... Trotz Untergewicht... Ich habe Angst wegzumüssen.. Ich will es zuhause schaffen.:( ..

...zur Frage

Was haltet ihr von diesem Essensplan?

Hallo:) Ich bin 13Jahre alt,141cm groß und wiege momentan 27,3kg!Ich habe,so meinen es alle,Meine Esstörung also Magersucht..Ab DIenstag habe ich jede Woche einen Termien beim Therapeuten,dieser macht das aber nur mit wenn ich zunheme(eigentlich würde er mich in eine Klinik schicken wollen)!Naja..Also muss ich das wohl oder übel machen..!Weil in der Klinik muss ich nur noch mehr essen und da versuche ich es lieber alleine!Ich eghe jede Woche zum wiegen bei meinem Arzt..!Wir haben nichts vereinbart wieviel ich zunehmen soll oder so..Ich meinte gestern zu meiner Mutter,sie hatte mich gefragt,das ich ca.0,3kg in der WOche zunehmen möchte(ich weiß das ist nicht egrade viel,aber ich bin ja alleine!!)Ich habe mir folgendes Ausgedacht:

Von Montag-Freitag-->

Morgens: Eine Schnitte mit Marmelade(evtl. Brunch drunter..,butter oder Margerine mag ich nciht!)

In der Schule: Nochmal eine Schnitte mit i.was drauf (+einen Apfel?)

Mittags: Das was es gibt(die Portsionen werde ich versuchen zu steigern)

Nachmittags: das worauf ich Lust habe!Meine Eltern meinen ich sollte was süßes Essen..also werde ich wohl ein Stück Kuchen/einen Joghurt/1-2 Schokoladenriegel/.. essen..!

Abends: EIne Schnitte mit Geflügelwurst+Olivenölmargerine

Vorm Fehrnseher: Ich denke mal nichts..

Am Wochenende

Morgens: 1Brötchen/stück Brot mit Marmelade(evtl. Brunch)

Zwischendurch: einen Apfel/Mandarinen und eine Banane

Mittags: Das was es gibt(siehe oben)

Nachmittags: was süßes--> EIs/Kuchen/Joghurt/Gummibärchen/Schokolade(???)

Abends: eine Schnitte mit Käse/WUrst +Olivenölmargarine

Vorm Fehrnseher: i.was:)

So..Was haltet ihr davon?Mehr kann ich wirklich nicht essen..!Denkt ihr das klappt?

Ich erzähle mal was ich bisjetzt heute gegessen habe:

Morgens:ein Brot mit Marmelade

Zwischendurch: ein kleines Eis(!!!)

Mittags: ein mini Stück Hähnchenbrust,bisschen Reis,Eisbergsalat mit Joghurtdressing

Mehr noch nicht..!

Danke schonmal♥

...zur Frage

Wie zunehmen mit einer idiopathischen Magersucht (vererbt)?

Bitte um Hilfe Danke

...zur Frage

Wie nehme ich nach einer Magersucht zu?

Mit 44,5kg bei 1,70m bin ich mir bewusst, dass ich stark untergewichtig bin. wegen einer Magersucht hab ich aber das gefühl für eine normale Ernährung verloren. wieviel kcal soll ich jetzt essen, da ich mich über ein Jahr mit 700-800 kcal ernährt habe. Weiß jemand, wieviel kcal man in Kliniken essen muss? hat jemand erfahrungen?
vielen dank schon mal

...zur Frage

Was ist das Idealgewicht bei einer Größe von 1,54?

Hallo, ich bin W/14 und 1,54 m groß. Allerdings habe ich Untergewicht und wiege nur 37,5-38kg. Wieviel sollte ich wiegen? Und wie kann ich gut zunehmen? Ich habe dazu noch das Problem, dass egal wieviel und auch wie ich esse ich einfach nicht zunehme. Wie kann ich das verbessern? Dankeschön im voraus! :) PS: Nein ich habe/ hatte keine Magersucht oder Essstörung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?