Magersucht entsteht im Kopf?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Sellytrysh14,

natürlich kannst Du Dich gerne zum Thema Gesundheit und Ernährung bei uns erkundigen. Sprich doch zusätzlich auch mit einer Person Deines Vertrauens darüber oder schau einmal hier vorbei: http://www.bzga-essstoerungen.de/

Dort kannst Du viele hilfreiche Tipps und weitere Informationen finden!

Herzliche Grüsse

Frieda vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

hey, also ich bin auch 1,68 cm wenn nicht sogar kleiner und wiege so an die 53 kg, ich kenne das Gefühl nur zu gut, zu denken ich sei zu dick, obwohl ich das absolut nicht bin. Gerade in letzter Zeit ist dieser "Magerwahn" extrem ausgebrochen und ich finde das einfach schockierend, das ich mir manchmal auch denke: Ach du isst heute mal weniger nicht das du noch dicker wirst... was natürlich komplett falsch ist.

Wichtig ist das du morgens was ordentliches isst, es kann sich ja ruhig um ein gesundes Vollkormüsli mit fettarmer milch und früchten handeln. Dann Mittags auch was ausgewogenes wie Gemüse Kartoffeln und Fleisch. Abends solltest du auch was essen, wie Eier mit Gemüse oder so was. Und zwischendurch immer Obst oder Gemüse! So wirst du AUF KEINEN FALL dicker du ernährst dich nur gesund und überflüssiges Fett verschwindet von ganz allein. Und Männer wollen wirklich kein Knochengestell zur Freunden, nein im Gegenteil, guck dir Jennifer Lopez oder Beyonce an.

Du mit deinen 51 kg bist schon knapp an der Grenze zum Untergewicht! Ich rate dir zu einem Psychologen zu gehen, der kann dir dann noch viel besser helfen als ich das hier versucht habe.

Sellytrysh14 28.06.2013, 16:15

Danke sehr! Du hast mir sehr geholfen :) I-wie denkt jeder so in meinem altewr aber bei mir ist das schon Krass :D Ja ich glaube ich muss mal zum Psychologen

0

Jungs stehen mehr auf Mädchen die was zum kuscheln haben, wäre ja schade wenn esbei dir nur Knochen zum Anlehnen gäbe.

Wenn du 1.68 bist, darfst du ungefähr 60 wiegen, dicker wäre übergewichtig, ich würde einfach darauf achten das du nicht dünner und nicht dicker wirst, du hast nichts davon 40kg zu wiegen.

Sellytrysh14 28.06.2013, 16:05

Ja stimmt schon.. findest du? :o

0
JayBey 28.06.2013, 16:12
@Sellytrysh14

Ja ist ehrlich so, bleib wie Du bist, denn so bist Du perfekt und so wird man Dich auch lieben.

0

Also ich würde es als zu wenig sehen.60kg wiegt meine schwester die is ca. dein alter,und das ist norm.das du nach dem essen dir dicker vorkommst geht mir auch so ich weiß nicht entweder du bildest dir das ein oder dein magen bläht sich auf das ist normal und muss sein wenn er sich nicht ausdehnt würde der ja platzen bzw du würdest erbrechen weil nicht mehr viel reinpasst.du könntest mal bei google BMI berechnen eingeben dann siehst du genau ob du zu wenig zu viel oder norm. viel wiegst.weniger essen (obwohl du es nicht nötig hast)bringt sowieso nichts das weiß ich von meiner mutter die is krankenschwester und weiß viel über alle möglichen formen von krankheit ect. so...was noch?ach ja,unter freunden kannst du dich sowieso am wohlsten fühlen wenn du soviel wie sie wiegst :) sooooo...wenn aller guter rat wirklich nicht hilft kannst du in eine klinik, in der du mit der magersucht nicht allein bist. es ist wie in einer WG.du bekommst gutes essen und es wird darauf geachtet wieviel du wiegst. du kannst mit anderen über deine gefühle sprechen,und wenn du wieder ein norm.gewicht erreicht hast(das wird diese zeit dein großes ziel sein) kannst du wieder nach Haus.natürlich können dich verwandte,bekannte freunde ect. immer mal besuchen :) allerdings ist es die zeit danach schwer. du musst aufpassen,das du nicht rückfällig wirst(is so ähnlich wie beim rauchen,aber denk immer an dein ziel!!! norm. gewicht!!! :) ) ICH HOFFE ICH KONNTE DIR HELFEN :D :) ;) GLG WOLLEWONNE xD

Noch dünner zu werden ist nicht gesund und hilft dir auch nicht.
wenn du mehr sport machst : krafttraining und so, dann siehst du auch dünner aus aber bist kein ,, klappergestell´´
LG Nelly

du hast normalgewicht und damit gut. einfach so bleiben und gut is.

Sellytrysh14 28.06.2013, 16:04

ich weiss auch dass ich normalgewicht hab! Das hab ich ja aber auch überhaupt nicht gefragt ne?

0

es hat mit einer falschen denkweise zu tun, du bildest dir etwas ein, was nicht vvorhanden ist (zu dick sein)

Was möchtest Du wissen?