Magersucht bekommen- was muss ich machen?

8 Antworten

Hey. Deine Situation tut mir unheimlich leid. Niemand verdient so etwas.

Aber mit Absicht Magersucht zu bekommen ? 

Ich möchte dir mal was von mir erzählen: als ich 12 war fing ich an nach dem Essen zu brechen. Nicht zum Abnehmen sondern weil ich es nicht verdient hatte zu essen meiner Meinung nach. Mit 14 habe ich damit aufgehört und habe weniger gegessen. Erstmal meine Portion halbiert, und 2 mal die Woche Sport (1,55-48kg) es ist weniger essen und mehr Sport geworden. Mit ca. 15 (1,60-43kg). Ich hatte überall plötzlich Haare wo sie so nicht hingehörten. Es wächst ein Flaum auf der Haut um dich zu schützen. Ich habe für 2 Wochen im voraus mein Essen geplant. Ich habe am Tag bis zu 4 Stunden Sport gemacht, und mich dannach übergeben. Ich habe 3 Tage am Stück gefastet und Abführmittel getrunken wie Wasser. Keine Freunde mehr kein Leben und einen behaarten ekelhaften Körper. Sitzen ging nur noch auf dicken Kissen am Rücken und am Hintern  ich hatte überall blaue Flecken von mir selbst. Ich hatte nicht mal mehr Kraft länger zu sitzen. Ich musste die Schule abbrechen. Mit 16(1,60-37kg) bin ich in meinem Bett kollabiert. Ich bin ins Krankenhaus gekommen. Auf ein luftbett, weil ich mich auf einem normalen Bett selbst erdrückt hätte. Ich wurde über eine Sonde ernährt. Ich selbst war zu schwach um was zu essen. Ich habe mein Geschäft in eine Schüssel machen müssen weil ich nicht aufstehen konnte. Ich hatte fast keine Haare mehr, ich hatte höllische Schmerzen. Und das war nur das körperliche. Magersucht ist eine Krankheit die man nicht los wird. Man ist nie geheilt . Die Psyche will es immer wieder. Versuch normal abzunehmen. Aber nicht so. Das macht dich kaputt und am Ende wischt dir ein Fremder den A ab. 

Magersucht ist für dich und deinen Körper gefährlich. Spreche doch am besten erstmal mit deinem Hausarzt . Außerdem bist du grade erstmal 14 und dein Körper ist noch im Wachstum und es kann sich noch viel ändern. Wegen der Schule habt ihr bei euch nicht ein Vetrauenslehrer dem das schildern kannst ?

Magersucht hat eine Todesrate von 15%
Denkst du, du wirst weniger gemobbt, wenn du dünn bist? NEIN! WIRST DU NICHT! Dann sagen sie "Hey! Walross! Du hast ja abgenommen! Wir mögen dich aber trotzdem nicht! Verreck doch an deiner Magersucht! Dann sind wir dich los!" Oder: "Hey, Fettwanzt denkt, wir würden sie mit Modelmaßen mögen! Wir erbärmlich kann man sein! Schau dir ihre Nase an! Ihr Babyspeck hat sie so schön versteckt! Die verhunzt ja ihr ganzes Gesicht!"
Nimm gesund ab! Mit arzt! Vom hungern nimmt man kein Grämmchen Fett ab! Lass dir einen Ernährungsplan ausstellen und ernähre dich gesund! Obst, Gemüse, Vollkornprodukte,Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch etc! Du brauchst mindestens 1500kcal! Sonst nimmst du nix ab! Kein Miligramm an Fett!

Was möchtest Du wissen?