Magersucht bekämpfen, will zunehmen und wollte fragen ob meine Portionen ausreichend sind (bitte auch gerne erfahrene die magersucht bekämpft haben)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja von den portionen her klingt das sehr gut, versuche aber trozdem noch Früchte und Milch produkte in deine Ernährung rein zu bauen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bSoul
29.02.2016, 20:29

Danke, endlich mal jemand der zu meiner Frage antwortet..Und nicht sagt ist das ungesund..mir ist erstmal wichtig das ich genug esse..Ich darf nicht zuviel Milch trinken/ essen, habe eine Milcheiweiß allergie..sonst würde ich sie mehr einbauen..möchte auch mehr Früchte einbauen, habe aber angst das sie zu wenig kalorien haben- möchte ja zunehmen, daher esse ich wenig früchte..

0
Kommentar von Mickyfelix
29.02.2016, 21:48

Ja ich habe auch an Magersucht gelitten und weiss was du meinst bin selber auch am zunehmen und dann merkt mann selbst dass es gar nicht so einfach ist von heute auf morgen so schnell zu zunehmen und greift dann natürlich schneller zu " ungesünderen" lebensmittel.
Aber wenn mann wirklich zu nehmen will kommt mann gar nicht um die ungesunden lebensmittel rum...

1
Kommentar von Mickyfelix
01.03.2016, 07:51

Ja ich kann dir ja mal sagen was ich so esse:
Morgens: Müsli mit milch und Obst + Kakao
Zwischenmalzeit:Ein belegtes brötchen
Mittagessen: das was mama kocht + Salat
Zwischenmalzeit:Grosser Fruchtteller+ 1 Smoothie
Abendessen: Reste vom Mittagessen
Snack: 1 Stück Kuchen

0
Kommentar von Mickyfelix
01.03.2016, 07:52

Manchmal auch etwas mehr je nachdem ob ich lust und hunger habe;)

0
Kommentar von Mickyfelix
01.03.2016, 07:58

Ach ja der Fruchtteller besteht au 2 bananen und einer mango und der Smoothie aus 1 banane, kakao, kokosraspeln etwa eine hand voll nüsse und ein löffel erdnussbutter

0

Was möchtest Du wissen?