Magersucht, aber normal dünn?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein. Du hast starkes Untergewicht. Gut, dass du in der Klinik bist. Da bist du momentan am besten aufgehoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du bist definitiv nicht normal dünn. Du hast deutliches Untergewicht. Frage mich wie dein Vater darauf kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal dünn ? Nein. Untergewichtig. Das heißt unter dem Gewicht. Normalgewicht wäre ein Kompliment für dich. Du bist aber krankhaft dürr. Dünn ist nah an Mager,aber ich glaube nicht,dass du noch besser aussehen wirst mit weniger. Eher mit gesundem Gewicht. Hier kann dir kein er helfen. Du bist gut in der Tagesklinik aufgehoben. Hoffe du schaffst es wieder auf einen geraden Weg und kannst endlich anfangen zu leben. Unbesorgt,was für Zahlen auf der Waage stehen. Die Zahl,die definiert dich nicht oder sollte es nicht. Eher dein Charakter sollte dich definieren und dein Selbstwertgefühl. Alles Liebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rebellionn
22.10.2016, 23:02

Aja hab geschrieben,dass Dünn nah an Mager ist. Aber dein Vater sieht wohl nicht ganz so richtig,dass du mager bist. Also bist schon am Ende mit Allem. Minimal an einer Klippe. Du solltest die Hilfe annehmen.

0

Also ich hab das ganze mal im BMI-Rechner eingegeben und du bist deutlich unter dem starken Untergewicht. Das muss jetzt nichts dramatisches sein aber ich würde dir sehr empfehlen 8-12 Kg zu zunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater lebt wohl fern der Realität

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magersucht hat an sich nicht grundsätzlich mit dem Gewicht zu tun, sondern mit der Psyche. Heißt man kann auch "normal dünn" und trotzdem magersüchtig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Majasoon
22.10.2016, 22:42

Nein ich bin magersüchtig aber halt stark untergewichtig ich weiß das das mit der Psyche zusammenhängt

0

Hallo!

Mein Vater meinte vorhin, ich bin normal dünn. 

Unglaublich Du hast Untergewicht, saht auch Dein BMI. Dein Idealgewicht liegt bei 55 - 58 kg

Lass Dir helfen, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Majasoon
22.10.2016, 22:21

Aber der eine meinte ich muss nur 1 kg zunehmen dann passt es

1
Kommentar von Rebellionn
22.10.2016, 22:56

Das hat er bestimmt gesagt,damit du nicht so schnell aufgibst,gesund zu werden. Wenn er jedoch selbst das Gewicht von dir hat oder dahin will,dann war das Müll und solltest nicht drauf hören. 1kg mehr ist nicht viel und bringt nicht viel.

1

Ich würde sagen wenn du um die 5-7,5kg zu nimmst dann wäre das Perfekt für den Körper den Dünn zu sein ist auch nicht gut für Dich . Viel Glück dabei  ;)                                                LG:GurkenJ3aum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seanna
23.10.2016, 02:02

WEIT mehr als 5-7KG!!!

0

Was möchtest Du wissen?